Y-3 setzt auf die futuristische 4D-Sohle von adidas

y-3-runner-4d-grailify-2

Noch vor einigen Tagen hat Y-3 seinen Rhisu Run vorgestellt, der derzeit sogar in zwei Colorways existiert und eine schwarze und weiße Boost-Sohle zeigt. Kurz darauf soll jetzt eine neue Silhouetten erscheinen. Ein Y-3 Runner 4D, der sich die Technologie von adidas ausleiht. Das neuartige Design wurde von Y-3 Yuuto und Y-3 Tenet inspiriert und verfügt über einzigartige Verzierungen auf dem dunklen Obermaterial.

Das neue Modell könnte dem adidas Alphaedge 4D Konkurrenz machen, denn die Sohle sieht auf dem Y-3 Runner heftig gut aus. Dazu kommt ein rautenförmiger Cage, der stark an den Y-3 Yuuto erinnert. Der futuristische Stil wird mit Leder Overlays im Mittel- und Vorderfußbereich fortgesetzt. In der Mitte unterzeichnet Yohji Yamamoto mit einem weißen Faden, während weiter vorne das Y-3 Logo eingeprägt wird.

adidas‘ patentierte Digital Light Synthesis-Technologie rundet das Design ab. Unter dem gesamten Sneaker sitzt die 4D-gedruckte Sohle in einem mintgrünen Farbton. Die Sohle ist immer noch ein absoluter Favorit unter Sneakerheads. Der Preis von 4D-sneakers macht die Entscheidung aber oftmals nicht leicht.

Zu guter Letzt verwendet Y-3 eine schwarze Continental Außensohle, die einen maximalen Grip bietet und sich dem düsteren Stil vom Y-3 Runner 4D anpasst.

Release vom Y-3 Runner 4D nicht verpassen

Angeblich sollen die sneakers am 10. Dezember bei Y-3 und adidas releasen. Im Release Kalender von adidas sieht man die sneakers aber noch nicht.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

y-3-runner-4d-grailify-3

y-3-runner-4d-grailify-5

y-3-runner-4d-grailify-6

y-3-runner-4d-grailify-1

y-3-runner-4d-grailify-4

pics by Y-3 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.