Wo du den adidas Yeezy Boost 350 V2 „Yeezreel“ kaufen kannst

adidas-Yeezy-Boost-350-V2-Yeezreel-Grailify-1

adidas Yeezy Boost 350 V2 „Yeezreel“

Wenn du ein Yeezy-Fan bist, dann kannst du dich jetzt mega freuen. Kanye und adidas veröffentlichen nämlich gleich mehrere Yeezys, die in der Weihnachtszeit droppen. Sogar die Yeeys, die vor mehreren Wochen geleaked wurden.

Zu den bestätigten Releases gehört der adidas Yeezy Boost 700 „Carbon Blue“, adidas Yeezy 500 High „Slate“ und der gefeierte adidas Yeezy Boost 350 V2 „Yeezreel“. Bei der Iteration handelt es sich aber um die Non-Reflective Variante. Viele vermuten, dass demnächst angeblich noch eine Reflective Version folgt.

Die äußere Schicht von der Zwischensohle ist um ein Vielfaches leuchtender als die von den Vorgänger. Dazu strahlt sie noch ein helles Neongrün aus, dass sich deutlich von den neutralen Farbtönen von Kanye West abhebt. Das Primeknit wird mit schwarzen Hits verwoben, um einen leichten Kontrast zu zeigen, gefolgt von blaugrünen Laces, die die sneakers binden.

Release vom adidas Yeezy Boost 350 V2 „Yeezreel“ nicht verpassen

350 V2-Releases gehören zu den besten Releases. Wahrscheinlich werden sich einige auf ein L einstellen müssen. In unserem Release Kalender findet ihr alle Retailer und Raffles. Release Termin ist der 14. Dezember.

adidas Yeezy Boost 350 V2 „Yeezreel“

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

adidas-Yeezy-Boost-350-V2-Yeezreel-Grailify-2

adidas-Yeezy-Boost-350-V2-Yeezreel-Grailify-3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.