Sean Wotherspoon teasert einen pflanzlichen Sneaker von adidas an

Sean-Wotherspoon-x-adidas-Originals-SUPEREARTH-Grailify

Wenn die Leute an Sean Wotherspoon denken, dann denkt vermutlich der größte Teil an den kollaborativen Nike Air Max 1/97. Seit der Veröffentlichung vom gehypten Sneaker spielt der Designer eine noch größere Rolle im Sneaker-Game.

In den vergangenen Wochen haben wir kaum was von Wotherspoon gehört. Die letzten News kamen raus, als er mit Asics vor knapp 4 Wochen einen kollaborativen Sneaker geteasert hatte. Jetzt bereitet sich der Designer auf einen neuen Schuh vor. Die neue Kollabo, die der Designer auf Instagram zeigt, wird mit adidas droppen. Das wäre somit die erste Zusammenarbeit mit Three Stripes.

Die Bilder sind wirklich sehr dünn gehalten, während die Details aber sehr aussagekräftig sind. In einem Post schreibt der Gründer von Round Two, dass die sneakers 100% recycelte Laces haben sowie eine Kork-Einlegesohle mit recycelter Polsterung und eine Gummisohle aus 10% recyceltem Altgummi besitzen. Er selbst beschreibt den Sneaker als 100% pflanzlich und fügt „SUPEREARTH by SW for adidas Originals“ hinzu.

Release vom Sean Wotherspoon x adidas Originals SUPEREARTH nicht verpassen

Auf den Bildern sehen wir den bekannten Sean Wotherspoon Air Max 1/97, den kollaborativen Asics Sneaker sowie einen neuen Schuh, der vermutlich mit adidas gestaltet wird. Auf den Seitenteilen sehen wir gestickte bunte Blumen und eine blau/weiße Basis.

Wir bleiben dran und informieren euch, sobald die neuen News draußen sind.