Sean Wotherspoon, atmos und ASICS veröffentlichen einen Cord-bezogenen Sneaker

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-1

Update 19.06.2020

Nach vielen Wochen bekommen die kollaborativen Sneaker von Sean Wotherspoon, atmos und ASICS nun endlich einen finalen Release Termin. Der GEL-Lyte III von der dreiköpfigen Zusammenarbeit erscheint noch in diesem Monat.

Die Sneaker sind eine Mischung aus der Tokio- und Los Angeles-Kultur und zelebrieren das 30-jährige Jubiläum von der Silhouette. Ein buntes und aufwendiges Make-Over aus Cord, welches wir so nur selten sehen. Diese Eigenschaften machen diesen Sneaker so begehrenswert. Hinzu kommen die Co-Brandings auf die Einlegesohlen und der asymmetrische Colorway. Der rechte Sneaker ist mit hellen und sommerlichen Farben gekleidet, während der linke Sneaker mit grünen und Purpurtönen überlagert wird.

Außerdem gibt es wichtige Aspekte, die wir euch hier zeigen müssen: die Tigerstreifen von ASICS lassen sich austauschen und werden in insgesamt fünf Farben erhältlich sein. Ihr habt die Wahl zwischen Rot, Grün, Blau, Gelb und Schwarz.

Weitere Details zum Sean Wotherspoon x atmos x ASICS GEL-Lyte III

Neben den Sneakern erscheinen außerdem noch Tees und Accessoires. Am 27. Juni erscheint die Kollabo im atmos Webstore – für uns somit leider unerreichbar. Die Sneaker kosten 17.500 JPY (ca. 146€) während die Kindergrößen 8.000 JPY (ca. 67€) kosten.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up to date im Sneakergame!

 

 

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-2

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-3

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-4

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-5

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-6

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-7

Sean-Wotherspoon-x-atmos-x-ASICS-GEL-Lyte-III-Grailify-8

pics by atmos, Round Two

Update 17.03.2020

Mit den neuen Bildern, die Round Two soeben hochgeladen hat, folgen auch die offiziellen Release Informationen vom SW x Atmos x Asics GEL-Lyte III. Bei dem kollaborativen Sneaker handelt es sich um ein Gewinnspiel, bei dem wirklich jeder mitmachen kann.

Ihr müsst ein Bild von den drei Besitzer (Sean, Luke und Chris) vor einem der drei Standorte des Geschäfts zeichnen und es bis zum 21. März auf Instagram hochladen. Um 08:00 Uhr abends wird der Gewinner dann ausgewählt.

Round Two bestätigt auch, dass absolut jeder auf der Welt am Gewinnspiel teilnehmen kann. In dem Post auf Instagram heißt es nämlich: „Jeder auf der Welt kann teilnehmen, wir werden diese Schuhe in die Antarktis schicken, wenn wir müssen!“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Here’s how you can WIN this pair of SAMPLE @atmos_japan x @sean_wotherspoon x @asics FOR FREE👇 1. Draw a picture of Sean, Luke, and Chris in front of any Round Two location (pencil, pen, digital, paint, etc) 2. Upload your picture on IG sometime this week BEFORE SATURDAY (we will be reposting them all week) 3. Make sure you have all our stores tagged in the photo, and make sure you’re following all of our accounts to qualify! (Vintage/Main/Merch stores) . . . **We will choose a winner via IG LIVE on our LA, CHI, NY accounts Saturday March 21st 8:00PM** This is supposed to be fun so have fun! Can’t wait to see how funny some of these will be! . . . ALSO we have a surprise PRIZE for everyone who tunes in Saturday night, no one loses! 🌹🌊 MAKE SURE TO STAY INSIDE AND WASH THOSE HANDS! (Anyone in the world can participate, we will ship these shoes to Antarctica if we have to! TAG ALL YOUR FRIENDS!)

Ein Beitrag geteilt von Round Two New York City (@roundtwonewyorkcity) am

Update 21.11.2019

Letzten Monat zeigte Sean Wotherspoon einen kollaborativen ASICS Sneaker mit einem Upper aus Cord. Bis dahin war es nicht klar, ob es sich um eine Kollabo mit SW x atmos x ASICS handelt oder nur atmos x ASICS. Mittlerweile hat Sean bestätigt, dass es sich um eine Drei-Wege-Kollabo mit ihm, ASICS Japan und atmos.

Jetzt hat Sean Wotherspoon auf Instagram weitere Bilder vom neuen ASICS GEL-Lyte III veröffentlicht. Die sneakers werden mit gleich mehreren anpassbaren Patches geliefert, die ihr auf die sneakers anbringen könnt. Damit erschafft ihr selbst einen neuen und individuellen Look.

So könnt ihr die farbenfrohen Cord-sneakers mit diversen Logo-Hits, Zungenpatches und Laces kombinieren. Abgerundet wird die Kollabo mit einer speziellen Schuhbox von SW x atmos x ASICS.

Ein Release Termin steht leider noch aus. Sean Wotherspoon beschreibt auf Instagram die sneakers selbst als „early samples“.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

@atmos_japan x SW 🌊 Still early samples but it has been a dream come true working with the OG himself @koji198139

Ein Beitrag geteilt von Sean Wotherspoon (@sean_wotherspoon) am

Originaler Artikel 30.10.2019

Das könnte das nächste große Ding von Sean Wotherspoon werden! Der Designer vom größten Sneaker 2018, dem Nike Air Max 1 / 97, zeigte auf Instagram eine Kollabo mit ASICS. Auf den Leaks war ein ASICS GEL-Lyte III zu sehen, der anscheinend mit Cord überzogen ist.

Seit dem Nike Air Max 1 / 97 SW wissen wir, dass der Round Two Mitgründer ein Händchen für außergewöhnliche und einzigartige Styles hat. Auch wenn man nur einen kleinen Teil auf den Bildern sehen kann, erkennt man zweifellos Sean’s Geschmack und die Vorliebe für klassische Materialien und kräftige Farben.

Cord ist ein Baumwollgewebe, dass mit samtartigen Längsrippen hergestellt wird. Beide sneakers werden mit dem englischtypischen Gewebe gedeckt, während unterschiedliche Farben wie blau, grün und rot die einzelnen Einsätze treffen. Auf den Bildern sind auch Klettverschlüsse deutlich zu erkennen. Ein Hinweis darauf, dass einzelne Teile austauschbar sein könnten.

Zusätzlich sieht man auf der linken Ferse ein atmos-Logo. Die rechte Ferse ist unscharf und nicht zu identifizieren. Von daher weiß man auch nicht, ob es sich um eine atmos x Sean Wotherspoon x ASICS Kollabo handelt oder vielleicht auch „nur“ atmos x ASICS.

Welche sneakers könnten uns erwarten?

Mit den gezeigten Farben und dem Gewebe könnten die sneakers heftig abgehen. Wir bleiben natürlich dran und informieren euch, sobald neue News draußen sind. Holt euch die Grailify App und bleibt immer auf dem neusten Stand.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

🌊

Ein Beitrag geteilt von Sean Wotherspoon (@sean_wotherspoon) am

asics-x-sean-wotherspoon-grailify-1
pic by @guccipaul_mrleaker

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.