R.I.P. Kobe Bryant

R.I.P.-Kobe-Bryant-Grailify-1

Am späten Sonntagabend kam eine Nachricht online, die die ganze Welt erschütterte. Die Basketballlegende Kobe Bryant ist tot. Im Alter von nur 41 Jahren starb der Lakers-Spieler durch einen Helikopterabsturz am 26. Januar 2020. Mittlerweile vermutet man auch, dass seine 13-jährige Tochter Gianna Maria-Onore Bryant im Helikopter saß.

Nicht nur die Familie hielte den Atem an, sondern auch die komplette Basketball- und Sportwelt. Der Basketballspieler war dafür bekannt, Reisen mit seinem Helikopter zurückzulegen. Auch zu seinen Lakers-Spielen flog Kobe mit seinem Sikorsky S-76.

Der Helikopterabsturz war auf einem abgelegenen Feld im kalifornischen Calabasas. Neben Kobe Bryant und seiner Tochter waren wohl noch der Pilot und sechs weitere Passagiere an Bord. Alle waren auf dem Weg zu einem Basketball-Turnier in Calabasas.

Mit Kobe Bryant ist einer der größten Sportler aller Zeiten zu früh von uns gegangen.

Der Familienvater hinterlässt eine Familie mit nun drei Töchtern und eine Frau.

Ruhe in Frieden Kobe.