Showing all 2 results

Puma-Tsugi-Shinsei-Kategorie-Banner

Puma Tsugi Shinsei

Der Puma Tsugi Shinsei ist einer der legendärsten Sneakers in der Geschichte von Puma. “Tsugi” ist japanisch und bedeutet “Nächste”. Dies steht für die Technologie, die Tradition und die Modernität und erweitert mit dem Tsugi Shinsei den Streetwear Bereich um eine weitere Silhouette. Auch “Shinsei” ist japanisch und heißt “wiedergeboren”. Hierbei wird die Philosophie von Puma angesprochen und auch die Suche nach immer besseren und innovativeren Versionen der Technologien.

21.04.2017
21.04.2017

Geschichte des Puma Tsugi Shinsei

In den letzten Jahren wurde der Fokus bei den Sneakern hauptsächlich auf das Material und auf verschiedene, neue Colorways gelegt. Nicht aber beim Puma Tsugi Shinsei. Hier wurde der Fokus auf die Form gelegt. Besonders auffällig ist das Lacing-System, welches stark hervorsticht und worin sich der Schuh von seinen Mitstreitern unterscheidet. Die Technologie selbst ist nicht unbedingt neu, aber die Anwendung ist es. 

Das Design-Team des Sneakers ließ sich von verschiedenen japanischen Designs inspirieren und zauberten einen unverwechselbaren Sneaker. 

Der Tsugi Shinsei verpackt eine erstaunliche Menge an Ideen, kulturellen Kräften und ästhetischen Experimenten in einer einzigen Silhouette. PUMA hat in letzter Zeit ein unglaubliches Wachstum erlebt, indem es eine andere Vision und neue Kreativität in seinen Prozess und seine Linie gebracht hat. Wir sind also gespannt, ob wir bei PUMA noch mehr solcher Silhouetten bewundern dürfen.

Material und Style des Sneakers

Beim PUMA Tsugi Shinsei wurde auf Mesh, EvoKnit (ähnlich wie Primeknit oder Flyknit) und Kunstleder gesetzt. Wir sprechen hier also von einem wirklich sehr hochwertigen Upper. Hier kann der Sneaker auf jeden Fall mit der Konkurrenz mithalten. Das EvoKnit ist extrem dehnbar und weich, fühlt sich also auch wirklich an wie eine Socke, wenn man in den Sneaker steigt. Auch ist das Upper besonders atmungsaktiv, was bei Sneakern, die man gerne mal jeden Tag trägt, durchaus sinnvoll ist.

Beim Tsugi Shinsei wurde außerdem eine IGNITE Foam-Zwischensohle von Puma verwendet, welche ein reaktionsschnelleres Verhalten und einen besseren Aufprallschutz verspricht. Natürlich ist der Schuh dadurch auch extrem bequem. Aber kann der Puma hier mit den anderen Rivalen mithalten? Hier gehen die Meinungen stark auseinander.

Das Auffälligste und auch Beste beim Puma Tsugi Shinsei ist das Lacing-System. Dieses ist nicht wie normal, über der Tongue konstruiert, sondern außen an den beiden Seiten. Sieht fetzig aus und ist außerdem ziemlich praktisch.

Dieses Lacing-System ermöglicht außerdem viel individuelle Anpassungs-Möglichkeit. Es gibt sehr viele Löcher, bei denen die Passform dann für jeden Fuß individuell angepasst werden kann. Das bedeutet, dass der Schuh einfach bei jeder Fußform passt, egal ob ihr vielleicht einen etwas breiteren oder einen sehr schmalen Fuß habt.

Fazit zum Puma Tsugi Shinsei

Der Puma Tsugi Shinsei gehört definitiv zu einem der beliebtesten Sneaker von Puma. Wenn ihr also auf der Suche nach einem perfekten Lifestyle-Sneaker seid, der bequem ist, lässig aussieht und perfekt für den Sommer oder Frühling geeignet ist, solltet ihr hier zugreifen. Da der Sneaker außerdem besonders kostengünstig ist und trotzdem auf sehr hochwertige Materialien setzt, könnt ihr schon mal zweimal nichts falsch machen. Wir sind also begeistert. Wer also keine Boost-Sohle von adidas braucht und auf PUMA steht, ist hier an der richtigen Adresse.