Es werden alle 13 Ergebnisse angezeigt

Nike Flyknit Trainer – Gestrickte Schuhe?!

Die bahnbrechende Nike Flyknit Technologie wurde vor gerade mal 5 Jahren das erste Mal öffentlich gemacht und hat bereits den ganzen Markt im Bezug auf performanceorientierte Schuhe umgekrempelt. Das Nutzen von gestricktem Stoff in der oberen Partie des Nike Flyknit Trainer hat unzählige Möglichkeiten im Design von Fußbekleidung ermöglicht. Jeder Nadelstich in der Produktion des Schuhs lässt sich mit Hilfe von Microengineering spezifisch anpassen. Somit haben Athleten die Möglichkeit sich den Nike Flyknit Trainer ihren Bedürfnissen nach abzustimmen und sind dementsprechend in der Lage noch bessere Leistungen abzurufen.

12.04.2018
05.04.2018
05.04.2018
05.04.2018
27.02.2018
23.02.2018
01.12.2017
03.11.2017
HOT
05.10.2017
19.09.2017
24.08.2017
24.08.2017
27.07.2017

Viele neuartige Qualitäten

Auch wenn wir normale Konsumenten nicht auf olympischer Ebene tätig sind, so können wir doch von vielen Vorteilen der neuen Technologie profitieren. Durch die neuartigen Methoden wird ein noch angenehmerer Tragekomfort am Fuß des Konsumenten geschaffen. Beim Nike Flyknit Trainer wird hierbei ein nahezu unscheinbares Verschmelzen mit dem Körper versprochen. Oft wird sogar der Vergleich zum Anziehen einer Socke gezogen, wenn man über dieses Modell spricht.  Einhergehend mit einem gewissen Tragekomfort geht auch eine bestimmte Leichtigkeit, die gegeben sein muss um diesen auch zu bieten. Der Hersteller verspricht hier einen Gewichtsverlust von rund 60 Gramm im Vergleich zu konventionellen Produktionsmethoden. Jetzt mögen einige von euch denken, was sollen denn bitte 60 popelige Gramm schon für einen Unterschied machen. Auf dem Papier scheint das eine ganz schön geringe Zahl zu sein, aber man sollte sich vor Augen halten, dass ein Schuh meistens auch nur um die 300 Gramm wiegt. Ein deutlich leichteres Trageerlebnis. Dementsprechend steht dem Schlagen von Usain Bolts Weltrekord natürlich nichts mehr im Weg ;) Der Nike Flyknit Trainer bietet euch aber auch ein deutlich luftigeres Erlebnis im Vergleich zu anderen Schuhen. Wer oftmals mit schwitzigen Füßen zu kämpfen hat, der sollte durch die neuartige Technologie aber auch auf seine Kosten kommen. Die einmalige Faserstruktur des gestrickten Stoffs ermöglicht ein einfacheres Durchdringen von Luft und hilft dementsprechend eure geliebten Füße bei Atem zu halten. Ein netter Bonus zu den positiven Attributen ist der Umweltaspekt der Schuhe. Aufgrund der speziellen Stricktechnik ist es möglich die Flyknit Modelle mit im Durchschnitt 60% weniger Endabfall zu produzieren. Also warum nicht ein Paar sehr schicke Nike Flyknit Trainer kaufen und damit zugleich ein wenig die Umwelt schützen? ;)

Nike Flyknit trainer – Sportler als Vermarkter der Technologie

Egal ob High Performance Athlet oder Ottonormalverbraucher, der Flyknit hat für jeden etwas zu bieten. Doch durch die hohe Anpassungsfähigkeit des Schuhs an die verschiedensten Bedürfnisse, ist es Nike gelungen gerade Sportler mit diesem Modell zu begeistern und anzulocken. Und genau das machte sich die allseits bekannte Marke auch perfekt zu Nutze. Athleten aus allen möglichen Sportarten tragen heutzutage Schuhe mit der besonderen Flyknit Technologie und sind von der gesteigerten Performance begeistert. Das hat dazu geführt, dass einige Topathleten das Modell sogar während einer ihrer großen Meilensteine getragen haben. So ist Kobe Bryant der drittbeste Scorer in der gesamten NBA Geschichte geworden, als er einen Schuh von Nike mit Flyknit Technologie getragen hat. Das Paradebeispiel ist hierbei natürlich das Fußball WM-Finale im Jahr 2014 gegen Argentinien. Mario Götze hat das entscheidende Tor mit einem ganz besonderen Schuh getroffen und drei Mal dürft ihr raten welche ganz spezielle Technologie mit im Spiel war? Richtig, auch hier hat Flyknit wieder seine Finger mit im Spiel gehabt. Solche großen Sportereignisse sind immer in dezenter Begleitung von Nike‘s neustem Produkt gewesen. Geniales Marketing nicht wahr? Sie sind bei weitem nicht mehr die einzigen die solche Techniken bei der Produktion ihrer Schuhe nutzen, aber sie haben ihre Marke in Bezug auf Flyknit dennoch perfekt etabliert und können sich als Sieger dieser Schlacht zählen. Um keine wichtigen Releases der Nike Flyknit Trainer mehr zu verpassen, solltet ihr am besten unseren 99Kicks Newsletter abonnieren und somit immer auf dem neusten Stand bleiben!

Heißer Release des Nike Flyknit Trainer

Wie gewohnt wollen wir euch zum Schluss natürlich nicht den hottesten Release des Modells vorenthalten. Vielleicht kommt ihr dadurch ja auf den Geschmack und gönnt euch bald ein Paar mit der einmaligen Flyknit Technologie.

  • Der Nike Flyknit Trainer in Pale Grey feierte sein Debüt im August 2017 und trumpfte mit einem simplen Design auf. Das typische Flyknit Muster bindet sich perfekt in die schwarzen Elemente des Schuhs ein. Gleichzeitig hilft die weiße Midsole dabei das gesamte Farbschema schön dezent zu halten. Die charakteristische schwarze Linie setzt hierbei nochmal einen schönen Akzent und bietet den üblichen Wiedererkennungswert des Modells.