Es werden alle 12 Ergebnisse angezeigt

Nike-Zoom-2K-Kategorie-Banner

Nike Zoom 2K – Sneaker mit Retro Vibes

Das Label mit dem swoosh bleibt ihrem Retro Konzept weiterhin treu und fügte vor Kurzem ein neues Modell zu ihrer breit aufgestellten Sneaker Palette hinzu. Der Nike Zoom 2K feierte sein Debüt in den Colorways Black/White, Cream/White sowie Flieder und überzeugt vor allem durch seinen unverkennbaren Throwback Look.

09.08.2019
28.02.2019
28.02.2019
90,00
10.01.2019
90,00
10.01.2019
90,00
10.01.2019
HOT
21.07.2018
14.06.2018
HOT
16.02.2018
HOT
29.11.2017
HOT
20.11.2017

Das einzigartige Paneling, die Branding Akzente und die Cutout Elemente erzeugen so nämlich wirklich starke 90er Jahre Vibes.

Das Upper des Modells besticht insbesondere durch den Mix aus Leder, Mesh, Nylon und Gummi. Außerdem wurde im Fersenbereich ein Zm Emblem angebracht, welches durch einen hervorstechenden Aufnäher nochmal deutlicher zum Vorschein gebracht wird. Die sehr bildhauerische Outsole verleiht dem Nike Zoom 2K zwar einen sehr chunky Look, die aufgenähten mini-swooshes sowie die Satin Elemente sorgen allerdings für einen sehr luxuriösen Touch. Die gesamte Silhouette hat auf jeden Fall eine Menge Potenzial und wir freuen uns ziemlich krass auf die kommenden Colorways! Damit ihr diese auf keinen Fall verpasst, solltet ihr unseren Newsletter abonnieren oder euch am besten direkt unsere kostenlose Grailify App für euer Smartphone herunterladen.

Nike Zoom 2K – Viele freshe Releases

Normalerweise erzählen wir euch an dieser Stelle immer etwas über die Background Story des jeweiligen Schuhs, doch dieses Mal müssen wir euch in dieser Hinsicht leider enttäuschen. So schnell wie der Nike Zoom 2K nämlich angekündigt wurde, so schnell kam er auch dann schon mit seinem Release auf uns zugeflogen und hat dementsprechend bisher keine interessante Geschichte zu erzählen. Dafür können wir euch nun allerdings eine fette Übersicht über die bisherigen Colorways des Modells geben. Eins ist nämlich definitiv sicher: Dem Nike Zoom 2K steht so gut wie jede neue Farbgebung!

  • Der Nike Zoom 2K Black/Volt/White erhält die namensgebende Volt Behandlung und überzeugt so durch eine sehr markante Neuinterpretation des originalen Modells. Der Sneaker besticht vor allem durch die Kombination aus monochromer Farbgebung und neongelben Akzenten. Das schwarze Mesh und Leder befinden sich im vorderen Bereich des Schuhs und ziehen sich in einer Kurve zurück zur Ferse des Zoom 2K. Dazwischen liegen wiederum die charakteristischen, weißen Leder „Flügel“. Darüber hinaus hebt das Volt-Yellow das typische Zoom Air Tab an der Ferse und den unabdingbaren swoosh an der Seite hervor. Der gewohnte ZOOM Schriftzug auf den Eyestays wird dabei natürlich ebenfalls durch das aggressive Neon Gelb betont. Der Sneaker wurde außerdem noch mit dicken, weißen Schnürsenkeln und einer farblich passenden Fersenschlaufe ausgestattet. Den neongelben Volt Schriftzug auf der Schuhzunge kann man dabei allerdings kaum erkennen.

Alles in Allem handelt es sich bei dem CW um einen sehr auffälligen sowie abwechslungsreichen Look, mit dem ihr definitiv eine Menge Aufmerksamkeit erregen werdet.

  • Bei dem Nike Zoom 2K Royal/Orange Peel handelt es sich um ein ziemlich mutiges Colorway. Die Farben des Schuhs sollen an die Jerseys der New York Knicks oder wahlweise auch an die der Edmonton Oilers erinnern, weshalb das CW mit einem royalen Blau und weißen sowie orangenen Elementen ausgestattet worden ist. Das royale Blau kommt dabei insbesondere im Zehen- und Fersenbereich zum Vorschein, während es gleichzeitig die weißen Rubber-Wings im Zentrum des Schuhs umschließt. Diese erheben sich nämlich aus der Outsole und ziehen sich bis in die mittlere Sektion des Sneakers. Die orangenen Akzente haben einen eher subtileren Auftritt und befinden sich in typischer Manier auf den Eyestays, wo sie in Form des ZOOM und 2000 Schriftzugs dargestellt werden. Darüber hinaus wurde natürlich auch der swoosh in einem leuchtenden Orange eingefärbt und der Kranz am oberen Teil des Sneakers erhält dadurch ebenfalls einen netten Touch. An der Ferse des Nike Zoom 2K darf natürlich auch nicht das charakteristische Air Tab fehlen, welches erneut vom Zm Emblem geziert wird.
  • Der Nike Zoom 2K White/Wolf Grey/Black/Infrared 23 besticht vor allem durch seine Kombi aus smoothem Weiß und Schwarz, welche durch das Wolf Grey sowie das Infrared 23 einen schicken Touch verliehen bekommt. Auch dieses Release überzeugt wieder durch das Leder und Mesh Upper, welches durch die schwarzen Rubber Wings in der Mitte geteilt wird. Die charakteristischen Flügel ziehen sich dabei erneut von der Sohle des Schuhs bis in die seitlichen Panels hinein. Das Wolf Grey wurde wiederum auf der Schuhzunge, den Laces und der Ferse platziert, während das lebendig wirkende Infrared 23 auf den mini-swooshes sowie der Outsole seinen Platz findet. Das knallige Rot betont auch hier wieder die Eyelets, welche mit dem unverkennbaren Zoom und 2000 Schriftzug ausgestattet worden sind. Der typische Zoom Air Tab ziert natürlich ebenfalls wieder die Ferse des Schuhs, während das Zm Emblem auf ihm thront.