Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt

Nike-Air-Max-2-Light

Nike Air Max 2 Light

Seit 2019 ist er wieder Back im Game. Der Nike Air Max 2 Light. Ein Klassiker von Nike, der als Retro Modell wieder zurück auf der Bildfläche ist. 1994 kam der Nike Air Max 2 das erste Mal auf den Markt.

30.05.2019
HOT
05.04.2019
01.03.2019
18.01.2019
HOT
11.01.2019

Wir haben hier also einen Sneaker, der eine ganz schön lange Geschichte hat, genau 25 Jahre. Und er hat nicht nur Geschichte, sondern kann auch mit seinem optischen Auftreten überzeugen und ist ein Klassiker der Air Max Reihe.

Geschichte des Nike Air Max 2 Light

Der Air Max 2 ist ein wichtiges Modell, im Hinblick auf die Air Max Geschichte von Nike. Der erste Air Max 2 wurde 1994 sogar noch von Tinker Hatfield entworfen. Das war dann aber auch der Letzte. Außerdem war er zu seiner Zeit der erste Laufschuh, der die Air-Technologie mit mehreren verschiedenen Kammern und unterschiedlichen Luft-Stärken verkörperte.

Jetzt kehrt er als fast exakt Nachbildung der Originalversion von 1994 zurück. Hier haben wir also quasi den Style von damals wieder auf der Straße. Für viele ist er dennoch eine unbekanntere Silhouette, da er von klassischen Air Max Modellen abweicht. Der Air Max 2 Light gehörte schon 1994 zu einem auffälligeren und verspielteren Modell. Außerdem hat der Air Max 2 Light einen sehr schmalen Swoosh und die Silhouette ähnelt etwas dem, des Nike Air Max 180. Der Sneaker war so etwas wie ein Vorreiter für weitere beliebte Nike Air Max Modelle, wie beispielsweise den Air Max 95.

Material des Sneakers

Ganz klar gibt es einen Punkt, der den Nike Air Max 2 Light von anderen Air Max Modellen deutlich hervorhebt. Er gehört zu einem Leichtgewicht der Air Max Reihe. Statt Polyurethan wurde hier auf eine Konstruktion aus Phylon gesetzt, aus der die Mittelsohle hergestellt wurde. Auch das meist aggressive und auffällige Design ist mit keinem anderen zu vergleichen. Der Look ist futuristisch, aufregend und stylisch. Mittlerweile gibt es auch mehrere neue Colorways beim Nike Air Max 2 Light.

Bei diesem Sneaker wird der Fuß optimal durch die verschiedenen Kammern und Air-Kissen stabilisiert. Aber man muss dazu sagen, dass hier ausschließlich der Fersenbereich mit dem Air-System ausgestattet ist. Beim Vorderfuß setzt Nike auf ein weiteres bekanntes Dämpfungssystem, das Nike Zoom-System. Hier werden also zwei ultimative Techniken aus dem Hause Nikes verbaut. Wenn das nicht mal nach einem gelungenen Sneaker schreit.

Meinungen aus dem Internet

Hier sind sich alle einig. Der Sneaker ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern auch überzeugend am Fuß. Durch seine perfekt optimierten Dämpfsysteme und das ultimative Laufgefühl, kann man sich in diesem Schuh nur wohlfühlen. Viele haben ihn damals getragen, ihn vermisst und jetzt ist er wieder da.

Fazit zum Nike Air Max 2 Light

Wer diesen Sneaker noch nicht zu Hause im Schrank hat, sollte ihn sich zulegen. Der Nike Air Max 2 Light gehört zu einem Favoriten der Air Max Reihe und sollte dementsprechend zelebriert werden. Er lässt sich perfekt kombinieren, bringt ein Stück Geschichte mit und sticht direkt ins Auge. Außerdem gibt es einige coole Colorways, hier ist bestimmt für jeden etwas dabei.