Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Air-Jordan-18-Kategorie

Air Jordan 18 – Für ein letztes legendäres Spiel entwickelt…

… aber heute noch immer auf dem Platz. Es war eine unglaubliche freudige Botschaft für Basketballfans der ganzen Welt, als klar war, dass Michael Jordan 2001 wieder auf dem Platz stehen würde. MJ hatte sich dafür entschieden es bei den Washington Wizards zu versuchen. Doch der alte Topspieler gab schon nach Ende der zweiten Saison seinen Rücktritt bekannt und somit auch das offizielle Ende seiner NBA-Karriere.

07.04.2018

Das Ende einer Ära.. wieder einmal 

Michael trug den Air Jordan XIV für sein episches "Last Shot" als Mitglied der Chicago Bulls vor seiner Pensionierung 1998. Doch auch das letzte Spiel am 16. April 2003 bei den Wizards sollte durch den Air Jordan 18 für ein legendäres Ende seiner Karriere stehen. Sein letztes Spiel als Wizard war nicht so legendär wie sein letztes als Bull, da der vierzigjährige Mike für den größten Teil der zweiten Halbzeit am Rande stand. Aber die Zuschauer sorgten dafür, dass MJs Karriere nicht ohne glanzvollen Abschluss endete, indem sie für Wizards Coach Doug Collins sangen, um MJ wieder ins Spiel zurückzuholen. Mit zwei letzten Punkten auf der Freiwurflinie beendet der Topspieler seine fünfzehnjährige Karriere.

MJ mag vom Platz verschwunden sein, doch der Sneaker Air Jordan 18 lebt weiter 

Michael Jordan mag das Spiel vielleicht für immer verlassen haben, aber das Vermächtnis von Air Jordan war in der NBA sicher. Dank der nächsten Generation von Jordan Brand Athleten wie Guard Mike Bibby und einem der neuesten Nationalspieler der NBA, Carmelo Anthony, lebte der coole Sneaker auf den Plätzen weiter. Beide Spieler trugen PE-Versionen des 18.5 auf dem Platz, während Melo auch bald darauf seine eigene Signaturlinie erhielt.

Was ihr unbedingt über den Air Jordan 18 wissen müsst 

Der Air Jordan 18 erschien 2003 in drei Farbvarianten, darunter "Black/Sport Royal" aus Nubukleder, sowie "White/Varsity Red" und "White/Sport Royal" in Vollnarbenlederausführung. Der Air Jordan 18 erschien auch in einer Low-Top-Version in zwei Farbvarianten, sowie der 18.5 mit einem abgewandelten Design ohne ein lace cover für insgesamt sieben gedroppte Originalversionen. Der Air Jordan 18 ist nur einmal zurückgekehrt, als Teil der Countdown Pack Kollektion im Jahr 2008. Ray Allen hat den Schuh auch für einen speziellen roten Wildleder Christmas Day PE im Jahr 2012 wieder auferweckt.

Modernste Technik verkörpert in einem Performance Sneaker 

Wie jeder große Air Jordan verpackt auch der 18 viele nützliche Performance-Technologien in ein freshes Design. Durch die Inspiration eines Rennwagens sowie den Schuhen der Rennfahrer selbst, wurde der Sneaker relativ schlank und simple designed, mit einem nahezu einteiligen Lederaufbau, der einen Überzug über dem quick-lace system und Belüftungsschlitze an den Knöcheln aufweist. Ein weiteres charakteristisches Merkmal des 18 ist die einzigartige TPU-Verkleidung, die den Großteil der Zwischensohle bedeckt. Unten wurde der Schuh mit einer Zoom Air Unit gepolstert, doppelt gestapelt mit einer weiteren Fersentasche verarbeitet. Der Air Jordan 18 zählt somit zu den krassesten gepolsterten Jordans überhaupt. Eine "Komfort-Platte" aus Kohlefaser, stützte die Mittelsohle.

Flitzer auf der Straße - Flitzer an den Füßen 

Der freshe Look des Air Jordans 18 wurde vor allem durch das schlanke Design der Formel-1-Rennwagen sowie der Schuhe inspiriert, die die Formel-1-Fahrer tragen. Diese Inspiration kam am deutlichsten auf der Gummisohle zum Vorschein, die in einem reifenähnlichen Design, ähnlich dem von Rennschuhen, auf die Ferse des Schuhs gepackt wurde. Kohlefaser, das Material für die Karosserien von Formel-1-Fahrzeugen, spielte auch in der Zwischensohle des Schuhs eine wichtige Rolle. Wie viele Air Jordans wurde auch dieser Sneaker teilweise von luxuriösen italienischen Kleiderschuhen mit den klaren Linien und hochwertigen Materialien inspiriert.

Der Nike Air Jordan 18 hat also nicht nur eine krasse Historie, sondern auch fetzige und trendige Materialien und ein attraktives Auftreten.