Showing all 5 results

Nike-Adapt-Kategorie-Banner

Nike Adapt – Future Is Now!

Einen Schuh mit optimaler Passform zu finden, gehört nicht unbedingt immer zu den leichtesten Aufgaben. Häufig tragen Personen dieselbe Schuhgröße und dennoch sitzt der Sneaker immer unterschiedlich. Das liegt nun mal einfach daran, dass unsere Füße alle ziemlich verschieden sind. Wie wäre es also mit einem Sneaker, der dieses Problem vollständig umgeht und sich an den Träger anpasst? Auch wenn jetzt vielleicht viele an Sci-Fi Filme wie Zurück in die Zukunft denken müssen, eine solche Lösung ist schon lange keine Fiktion mehr und wurde ziemlich clever mit Hilfe der Nike Adapt Technologie umgesetzt.

14.11.2019
HOT
17.09.2019
HOT
17.09.2019
HOT
350,00
15.06.2019
HOT
350,00
09.05.2019

Den richtigen Fit für seine Game-Shoes zu finden, ist gerade im Basketball ziemlich wichtig, um die optimale Performance abrufen zu können. Im Laufe eines ganzen Basketballspiels kann sich der menschliche Fuß nämlich bis zu einer halben Schuhgröße ausweiten. Logischerweise kann es dementsprechend natürlich vorkommen, dass der getragene Sneaker nach wenigen Spielminuten gar nicht mehr so gut passt wie zuvor und an einigen Stellen schmerzhaft drückt. Da sich die Bedürfnisse des Fußes in jedem Sport jederzeit schlagartig ändern können, wurde die perfekte Lösung natürlich von vielen Herstellern über die Jahre hinweg angestrebt. Daraus entstanden insbesondere im Hause Nike so einige Innovationen, die das Problem effektiv angehen und mindern sollten. Erfindungen wie das populäre Flyknit waren zwar sehr beliebte und zufriedenstellende Lösungen, das ursprüngliche Problem der dynamischen Bedürfnisse wurde dadurch allerdings nie wirklich eliminiert. Mit der Einführung des Nike HyperAdapt 1.0 im Jahre 2016 wurde dann aber endlich das Fundament für die langerwartete Offenbarung gelegt. Der erste multifunktionelle Performance Schuh mit Power Lacing aus dem Hause Nike schaffte nämlich das, wovon die meisten Sneakerfans bisher noch träumen konnten: Kicks, die sich vollautomatisch an den Fuß des Trägers anpassen. Dieser immens wichtige Schritt führte dann letztendlich zu der finalisierten Nike Adapt Technologie, die den langersehnten Custom Fit mit Hilfe des fortgeschrittenen Power-Lacing Systems, der dazugehörigen Handy-App und der weiterentwickelten Firmware bewerkstelligen konnte.

Nike Adapt – Was steckt hinter der ausgefeilten Technologie?

Beim Anziehen eines Sneakers mit Adapt Technologie sorgen ein Motor und spezielle Sensoren dafür, dass der exakte Druck ermittelt wird, der für die perfekte Passform am Fuß nötig ist. Die Zugkraft des Lacing Systems beträgt dabei in etwa 16 Kilogramm und stellt somit den perfekten Fit während jedes einzelnen Bewegungsablaufs sicher.

Nicht zu vergessen ist dabei die sehr praktische FitAdapt Technologie, die sozusagen das Gehirn des gesamten Systems darstellt. Mit Hilfe der speziellen Bedienelemente am Sneaker selbst oder der dazugehörigen Nike Adapt App auf dem Smartphone kann der Träger den anliegenden Druck der Schuhe so nämlich jederzeit an seine eigenen Bedürfnisse anpassen. Das ermöglicht beispielsweise das mehrfache und unkomplizierte Switchen zwischen lockerer und fester Passform innerhalb eines einzigen Basketballspiels. Bei einem Timeout auf der Bank kann man den Füßen so also in sehr kurzer Zeit wieder etwas mehr Luft zukommen lassen. Darüber hinaus können sich Besitzer der Adapt Sneaker in Zukunft auf zahlreiche Firmware Updates freuen, welche die Präzision des gesamten Systems verbessern und stetig neue Funktionen hervorbringen sollen.

Nike Adapt – Umfangreiche Tests

Fortgeschrittene Technologien müssen sich in der Regel wirklich sehr umfangreichen Tests unterziehen, um in der gewünschten Qualität auf den Markt zu kommen. Das Nike Adapt System ist dafür wohl das perfekteste Beispiel, insbesondere weil so viele elektronische Elemente in die jeweiligen Sneaker verbaut worden sind. So musste sich jeder einzelne Schuh rund 480 gelaufenen Kilometern unterziehen und etwa 30.000 Aufpraller bei einem Gewicht von 350 Kilogramm überstehen. Des Weiteren wurde die Adapt Technologie einer konstanten Temperatur von 60° Celsius bei einer Luftfeuchtigkeit von 85% ausgesetzt. Als wäre das noch nicht genug, wurden die jeweiligen Sneaker mit circa 300 Liter Wasser innerhalb von drei Minuten übergossen, um eine ausgiebige Dichtigkeit sicherzustellen. Darüber hinaus wurden die Bedienelemente an den Seiten des Schuhs rund 40.000 Mal betätigt und das Lacing System musste sich 2.900 Schnürungszyklen unterziehen. Man wollte natürlich garantieren, dass die Sneaker mit Adapt Technologie so einige Anwendungen überstehen. Wenn man sich all diese Zahlen mal in ihrer Gesamtheit anschaut, dann kann man wohl mit absoluter Sicherheit sagen, dass Nike Adapt selbst in den kritischsten Situationen noch ausgezeichnet funktioniert.

Auch wir von Grailify hatten schon das Glück die Nike Adapt Technologie zu testen und haben für euch ein umfangreiches Unboxing Video produziert:

Nike Adapt – Das Fundament der Zukunft

Schuhe mit der einzigartigen Adapt Technologie sind die ersten Performance Modelle aus dem Hause Nike, die aufgrund der symbiotischen Beziehung zwischen der Firmware der Sneaker und der dazugehörigen App kontinuierlich geupdated werden. Dieser beeindruckende Erfolg des FitAdapt Systems hat somit das Fundament für die nächste Generation von Sneakern gelegt. Wir können es kaum erwarten, Ikonen wie den Air Max oder den Air Jordan mit der innovativen Technologie zu sehen. Damit ihr kein neues Release dieser einzigartigen Nike Adapt Schuhe verpasst, solltet ihr deshalb unseren Newsletter abonnieren oder euch am besten direkt unsere Grailify App herunterladen!