Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

adidas-solar-boost-kategorie

Adidas Solar Boost – Jeder kann ein Sportler sein

Nach monatelangen, vom Laufsport inspirierten Releases wie dem Deerupt Runner hat auch adidas 2018 endlich den neuen adidas Solar Boost vorgestellt. Ein technisches Performance-Profil, inspiriert von der NASA-Technologie.

14.05.2018
14.05.2018

Um den adidas Solar Boost jedes noch so kleine Übergewicht abzunehmen steckte adidas große Anstrengung in die Herstellung des super leichten Sneakers. adidas sagt, dass die neue Silhouette nur 295 Gramm (10,4 Unzen) in einem Herren 8,5 UK wiegt, was einer Gewichtseinsparung von ganzen 15 Gramm gegenüber dem vorherigen Energy Boost entspricht.

Darüber hinaus verwendet der adidas Solar Boost die überarbeitete "Energy Rail"-Technologie, eine leichte symmetrische Konstruktion, die mit Boost zusammenarbeitet, um die Stabilität weiter zu erhöhen. Diese praktische Construction soll auch eine breitere Passform und freie Bewegung der Achillessehne ermöglichen.

Nicht nur Du, auch der adidas Solar Boost sprintet seinen Konkurrenten voraus 

Mit dem top Sneaker feuert adidas direkte Schüsse auf das Epic React Flyknit Modell von Nike, welche die neue sprungfähige React-Zwischensohle verwendet. Laut adidas haben interne Untersuchungen, die von einem unabhängigen externen Partner überprüft wurden, bewiesen, dass der adidas Solar Boost mit jedem Schritt noch mehr Energie aufbringen kann als das Nike Epic React Flyknit Modell. 

Diese Energieausbeute stammt hauptsächlich von der 85% Boost-Zwischensohle des adidas Solar Boost. Die optimierte Stretchweb-Laufsohle von adidas wird unter der Boost-Zwischensohle zur besseren Griffigkeit verwendet. 

Der adidas Solar Boost wurde also entwickelt, um den Läufern genau das zu ermöglichen, was sie brauchen. Krasse Leistung und ultra Spaß am Lauferlebnis und zusätzlich easy auf jedem Bodenbelag den richtigen Grip zu haben. Das Konzept des sportlichen Sneakers basiert auf der Idee, dass jeder, wenn er es nur wirklich will, ein Sportler sein kann. Dafür muss natürlich die Ausrüstung passen. Hierfür bietet der adidas Solar Boost den optimalen Laufschuh für den täglichen Lauf. Diese Aufmerksamkeit auf die technischen Aspekte des Schuhs, aber auch auf die Erfahrung, entspringt der persönlichen Geschichte eines Designers des Schuhs: Marius Jung. 

Der Adidas Solar Boost als Motivation gegen die überflüssigen Pfunde 

Jung arbeitete einige Jahre lang bei adidas, als er erkannte, dass seine Work-Life-Balance nicht mehr im Einklang war. Er trug zusätzliches Gewicht und fühlte sich in seinem Alltag träge, entschied sich für den Laufsport und meldete sich für einen Halbmarathon an. Dieser sportliche Trip war jedoch nur einige Wochen entfernt und Jung setzte sich das Ziel um den Halbmarathon zu bezwingen. Er begann mit einer der Laufgruppen von adidas zu laufen und stellte schnell fest, dass mit zunehmender Fitness auch sein Vertrauen in sich selbst zunahm; und zwar nicht nur in seine sportlichen Fähigkeiten, sondern in viele weitere Bereich seines Lebens. Diese Erkenntnis wurde zum zentralen Bestandteil der Geschichte des ultimativen adidas Solar Boost Sneakers. 

"Der Name Solar wurde von der Sonne inspiriert und wie sie als Quelle für alle Energien dient. Ebenso wollten wir adidas Solar Boost zu einem Produkt machen, das so gut funktioniert, dass es jene großartigen Läufe unterstützt, die bei allen Läufern Vertrauen und Kreativität wecken und ihre Erfahrung und den Sport als Ganzes steigern", so das Designteam von adidas. "Tatsächlich wurden die Solar Boost-Farbgebungen (blau, orange, etc.) durch das transformative Licht der Sonne während der Morgen- und Abenddämmerung inspiriert." 

Die Schaffung dieses universell erhebenden und erholsamen Lauferlebnisses bedeutete auch, etwas komplett neues so designen. Der adidas Solar Boost ist der erste Schuh, der nach dem Verfahren Tailored Fiber Placement (TFP) konstruiert wurde. TFP ermöglicht es, den Schuh so leicht wie möglich zu halten und gleichzeitig gezielte leistungssteigernde Eigenschaften an kritischen Stellen des Sneakers zu erzielen. 

Das Material des adidas Solar Boost sorgt für eine nahtlose und passgenaue Passform des Uppers. Das Verfahren ist außerdem eine einzigartige Konstruktion, die nicht nur das Gewicht, sondern auch die Gefahr von Scheuerstellen und Wärmestaus am Fuß reduziert. Die beliebte Boost-Zwischensohle bietet eine hervorragende Energierückgabe und ermöglicht es dem Fuß, das darunter liegende Gelände zu spüren und sich nach Bedarf optimal anzupassen. Aus Continental-Gummi bietet der Racer eine hervorragende Bodenhaftung bei trockenen und nassen Bedingungen. Eine der Innovationen des Schuhs ist sein flexibler heel counter, der es der Achillessehne ermöglicht, sich bei Bedarf zu bewegen, ohne durch den Schuh eingeschränkt zu werden. 

Wen macht dieser ultimative adidas Solar Boost Sneaker nicht auch heiß auf ein neues Ziel und den richtigen Schritt?!