Es werden 1–18 von 57 Ergebnissen angezeigt

adidas NMD R2 – futuristisches Design

Ende 2016 feierte der adidas NMD R2 sein Debüt in zwei Colorways. Und eins können wir euch verraten, einen größeren Hype um ein neues Modell kann man sich kaum vorstellen. Wie der Name vermuten lässt handelt es sich hier um eine Weiterentwicklung des sehr populären NMD R1. Hierbei hat er natürlich die verdammt schicke Ästhetik und alle technologischen Vorteile von seinem kleinen Bruder geerbt. Dementsprechend kann der adidas NMD R2 mit noch fortschrittlicheren Technologien bestehend aus einem Mix aus Primeknit, hochwertigem Velours und natürlich der legendären Boost Sohle punkten. Alles in Allem ein sehr gelungenes Modell, welches eine Menge Hype in der Sneakerszene generieren konnte.

140,00
15.02.2018
15.02.2018
140,00
01.02.2018
140,00
01.02.2018
220,00
20.01.2018
150,00
13.01.2018
140,00
01.12.2017
01.12.2017
01.12.2017
140,00
01.12.2017
01.11.2017
13.10.2017
140,00
13.10.2017
13.10.2017
13.10.2017
13.10.2017
13.10.2017

Technische Details des adidas NMD R2

Was natürlich in keinem Modell der Marke mehr fehlen darf, ist die einmalige Boost Sohle. Sie verspricht einzigartige Reaktionsfreudigkeit und soll somit ein sehr angenehmes Lauferlebnis bieten. Durch integrierte Kapseln wird jegliche Energie des Läufers absorbiert und im Nachhinein wieder an ihn zurückgegeben. Dieses Feature funktioniert auf beliebigen Untergründen und bietet euch den Support, den ihr schon immer haben wolltet. Somit steht einer geschmeidigen und komfortablen Erfahrung nichts mehr im Weg.

Nicht zu vergessen ist das allseits beliebte Primeknit Material. Die gestrickte Faser bringt dem Träger unzählige Vorteile, die ihm einen unvergesslichen Tragekomfort gewähren soll. So macht Primeknit euren adidas NMD R2 deutlich leichter, was natürlich für ein noch besseres Tragegefühl spricht. Wenn es um die neuartige Technologie geht, dann werdet ihr sicher nicht selten von dem Vergleich mit Socken hören. Und wir können euch versichern, das ist definitiv ein massiver Vorteil. Das Material schmiegt sich hierbei nämlich perfekt an euren Fuß an und vermittelt das Gefühl einer zweiten Haut an eurem Körper. Durch die zusätzliche innere Verstärkung des Schuhs kommt natürlich auch die entsprechende Stabilität nicht zu kurz.

Ein weiteres charakteristisches Merkmal des adidas NMD R2 sind die aufgeschweißten Elemente, die dem Schuh einen so futuristischen Look verleihen. Die Rede ist hier von dem vorgeformten EVA-Element auf der Fußinnenseite, welches dem Schuh das typische NMD Design gibt. In Kombination mit der zugehörigen Zwischensohle wird das Modell erst so richtig einzigartig. Außerdem darf natürlich auch die charakteristische NMD Zugschlaufe im Fersenbereich nicht fehlen. All diese kleinen Details und Kniffe helfen dem adidas NMD R2 ein Wiedererkennungsmerkmal für das Modell zu schaffen.

Die Idee hinter jedem NMD

Wie bei jedem Modell hat sich die Marke mit den drei Streifen etwas bei der Konzeption ihres neusten Schuhs gedacht. Der adidas NMD R2 soll hierbei möglichst futuristisch wirken und dabei gleichzeitig anhand von kleinen Details an einige Retro Modelle erinnern. Und wir wissen ja nicht wie es euch geht, aber sie haben definitiv eine unikale Silhouette geschaffen, die es so zuvor nicht gegeben hat. Kenner unter euch werden feststellen, dass die angepeilten Anspielungen auf Modelle wie den Boston Super oder den Micropacer zurückgehen. Man sollte hierbei nicht vergessen, dass diese Schuhe aus einem mittlerweile anderen Jahrhundert stammen. Und adidas ist es nichtsdestotrotz gelungen diese Legenden gebührend mit dem Design des R2 zu würdigen. Doch das Wichtigste bleibt die völlig neuartige Form und Silhouette, welche den Markt der Fußbekleidung revolutioniert hat und einen riesigen Hype generierte.

Heißeste Releases des adidas NMD R2 auf einem Blick

Fleißigen Lesern dürfte dieser Teil des Artikels bekannt sein. Wir möchten euch nochmal die hottesten Ausführungen des R2 vorstellen und vielleicht können wir euch so ja auch noch dazu animieren ein Paar zu kaufen. Um keine weiteren Releases zu verpassen, können wir euch nur empfehlen unseren 99Kicks Newsletter zu abonnieren!

  • Der adidas NMD R2 PK Triple Black ist im November 2017 erschienen und verzauberte vielen Fans den Kopf mit seinem Design. Gerade Verfechtern von minimalistischen Colorways sollte die Farbgebung dieses Realeases gefallen. Wie der Name bereits verrät besticht der Schuh durch sein tiefes Schwarz auf allen Partien des Modells. Für alle passionierten Liebhaber ist der Triple Black aber ohnehin ein absolutes Must-Have.
  • Alle die das absolute Gegenteil eines Triple Black suchen, sind bei dem adidas NMD R2 PK Shock Pink besonders gut aufgehoben. Das Modell überzeugt mit einem knalligen pinken Primeknit Upper, welches mit schwarzen Stripes ergänzt wird. Zusätzlich wird der sehr auffällige NMD mit einem schwarzen Plug an der Seite des Schuhs komplettiert. Allerdings ist die schneeweiße Boost Sohle und die helle Gum Außensohle nicht zu vergessen. Wenn ihr also ein Modell sucht mit dem ihr um jeden Preis auffallen wollt, dann solltet ihr euch definitiv für diesen Colorway entscheiden.