Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

adidas-Harden-Vol-2-Kategorie-Banner

adidas Harden Vol. 2

James erste Liebe galt dem Basketball. James Harden begann bereits in jungen Jahren mit dem Spiel und wurde immer und immer besser. Seitdem der adidas Harden Vol. 1 auf den Markt kam, konnte er sein Spiel noch weiter optimieren und verbessern.

16.02.2018
16.02.2018

Ziel war es, mit dem adidas Harden Vol. 2 einen Sneaker zu entwickeln, der noch einen obendrauf setzen konnte. Der Chefdesigner Rashad Williams war sich sicher, dass der adidas Harden Vol. 2 dies erreichen konnte, um Harden selbst noch mehr Unterstützung im Spiel zu gewährleisten.

Geschichte des Sneakers

Die datengesteuerte Technologie war bei der Entwicklung des Harden Vol. 2 entscheidend. Das neue Traktionsmuster der Laufsohle basiert vollständig auf Harden's Tendenzen, wie sein Fuß auf dem Boden aufdrückt und natürlich auch seinen persönlichen Präferenzen. Die Untersuchung verschiedener Spiele von James half Williams und dem Rest des adidas Designteams, eine Kreation zu entwickeln, die für James selbst, aber auch für alle anderen User einfach nur perfekt war. Design war ein Schlüsselfaktor für die Innovation von Schuhen in der Branche, aber der Schwerpunkt liegt auf Basketball, da der Sport einen so hohen Bedarf an Fußschutz und Stabilität benötigt. Am All-Star-Wochenende wurde der adidas Harden Vol. 2 dann in drei verschiedenen Colorways vorgestellt.

Material des adidas Harden Vol. 2

Die weichen Materialien, die den inneren Teil des Uppers ausmachen (dehnbares Netz, Neoprenfutter und ein Knöchelkragen), passen perfekt und bequem zum Fuß wie eine angegossene Socke. Klingt also nicht nur gemütlich, sondern ist es auch. Die im Upper verwendeten Materialien fühlen sich leicht und flexibel an, sodass man schnell und flexibel auf dem Platz sein kann und trotzdem die benötigte Stabilität erhält. Das gibt natürlich ziemlich viel Freiheit, wenn man läuft und aktiv ist. 

Beim adidas Harden Vol. 2 wird auf BOOST gesetzt. Es wird darüber gemunkelt, dass die BOOST-Technologie (und Kanye West) adidas gerettet haben, beziehungsweise das Unternehmen noch einmal deutlich von anderen hervorgehoben hat. Die Dämpfung durch diesen Schaumstoff ist komfortabel und die Sneakerheads können nicht genug davon bekommen. Es ist auch sehr widerstandsfähig und gibt eine große Energierückgabe.

Besonders cool ist beim adidas Harden Vol. 2, dass es zwei Löcher auf der Tongue gibt, mit denen ihr perfekt ein- und aussteigen könnt. Besonders praktisch ist das natürlich nach einem Spiel, wenn die verschwitzten Füße den Ausstieg erschweren. 

Das Design des Vol 2 beinhaltet ein verstellbares Lacingsystem, wodurch sich der Schuh an die Größe des Fußes anpassen kann. Das Lacingsystem hält die Füße an Ort und Stelle. Wenn wir mal ehrlich sind, gibt es nämlich nichts Nervigeres, als einen wackligen Fuß, der durch das Schnürsystem bedingt wird. Hier grenzt sich der adidas Harden Vol. 2 auch noch mal deutlich von seinem Vorgänger ab.

Fazit zum adidas Harden Vol. 2

Definitiv ist der adidas Harden Vol. 2 ein Schuh, der beim Spiel unterstützt und alles bietet, was benötigt wird. Durch die Leichtigkeit, aber den perfekten Halt werden alle nützlichen Elemente kombiniert und ergeben ein großes Ganzes. Wir sprechen hier also von einem High-Performance-Basketballsneaker, bei dem man wirklich nichts falsch machen kann.