Nike veröffentlicht einen weiteren Weltraum-Sneaker: Air Max 90

Mars-Landing-Air-Max-90-Grailify

Nächster Stop: Mars.

Paul George’s “Nasa” PG 3 ist nicht der einzige Nike-Sneaker, der 2019 eine intergalaktische Behandlung erhält. Laut dem (ziemlich) vertrauenswürdigen Leaker @py_rates wird der Air Max 90 in den kommenden Monaten auch ein Weltraum Thema aufgreifen.

Dieses Paar, das als “Mars Landing” bezeichnet wird, präsentiert den legendären Sneaker der 90er Jahre mit einer neuen Grafik, die der Oberfläche des Mars ähnelt. Das nahtlose Upper wird durch metallische Tags auf jeder tongue besonders stylisch hervorgehoben. Die schwarz gesprenkelte Zwischensohle und die coolen, leuchtenden Neon-Laces verleihen dem Sneaker das ultimative Extra!

Dies ist nicht das erste Mal, dass Nike das Space-Thema auf dem Air Max 90 auslebt. Bereits 2014 verwendete Nike ein ähnliches Design für die ” Moon Landing ” Air Max Lunar90 SP. Diese Version des Modells zeigte ein reflektierendes Upper und eine Zwischensohle die aus Lunarlon war.

Mars Landing Air Max 90 Release nicht verpassen

Die “Mars Landing” Nike Air Max 90 sollen angeblich ab dem 16. März im Handel erhältlich sein. Damit ihr Sneakerheads die Mars Mission auch nicht verpasst, raten wir euch unseren WhatsApp Sneaker Alarm zu nutzen. Checkt auch mal unseren Sneaker Release Kalender ab.

Houston wir haben KEIN Problem.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.