Nike stellt Paul George’s dritten Signature-Sneaker, den Nike PG3, vor.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-6

Während neun Seasons in der NBA und vielen weiteren prägenden Jahren in Palmdale, Kalifornien, hat sich Paul George seinen Status als Veteran Basketballstar gesichert. Es mag also seltsam sein, sich vorzustellen, dass Paul George am Boden eines gefüllten Pools struggled – mit Hanteln in der Hand, seinen hohen Puls überprüfend, während er weiter ins Wasser geht.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-1

“Da ich sehe, dass ich in dieser Liga älter werde, stelle ich mir die Frage: “Wie kann ich ein effizienterer Athlet werden? Ich muss auf einer Elitestufe arbeiten, von der ich weiß, dass ich sie erreicht habe, aber ohne überschüssige Energie zu verschwenden”, sagt Paul George.” Am Ende der letzten Saison wusste ich, dass ich meine Atmung besser kontrollieren musste, während ich spiele, also habe ich Unterwasserspaziergänge in mein Offseason-Training mit aufgenommen.”

Die Entwicklung des Nike PG3

Beginnend mit dem PG1, über die Entwicklung zum PG2 bis hin zur Verzweigung zum PG 2.5 ist Paul Georges Signature Line in vielerlei Hinsicht eine Geschichte dieses progressiven Selbstbewusstseins und der Verpflichtung zur Verbesserung. Die Reihe erzählt von einer Verfeinerung, die zu einer erfahrenen Empfindung für Paul George geführt hat. Einem Vertrauen in das, was er ist und wohin er als Spieler geht.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-2

Hier sind drei alte Prinzipien, die PG und Nike Basketball Footwear Designer Tony Hardman bei der Entwicklung von Paul Georges Footwear befolgt haben.

Verzichte auf das, was unnötig ist.

Paul Georges Hauptanliegen an Hardman für den Nike PG3: Mach es schneller.

Die Geschwindigkeit des Schuhs musste der des heutigen Spiels entsprechen, zusammen mit der schnelleren Ausrüstung seiner Teamkollegen von Oklahoma City Thunder. Hardman’s Strategie: Entferne das Unnötige und lasse nur die wichtigsten Funktionen zurück. So kann George’s Spiel beflügelt werden.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-3

Das Reduzieren von unnötigem Material (wie extra TPU), die Integration der tongue in den Kragen, die Verwendung eines weicheren, leichteren Schaumstoffs in der Zwischensohle (Paul George sagt, dass er mehr Reaktion von der Vorderfuß-Zoom-Tasche erhält, ein Ergebnis der Fähigkeit von Zoom, sich in den leichteren Schaum zu komprimieren) und die Verwendung von Mesh im Upper führten dazu, dass fast eine Unze (28,34 g) vom PG 2,5 abgeworfen wurde.

“Die Reduzierung des Gewichts passt zu seinem Spielstil”, sagt Hardman. “Dieser weichere Zwischensohlenschaum und die Zoom-Tasche im Vorfußbereich helfen ihm, mehr Geschwindigkeit zu erzeugen.”

Bei jedem Schritt zur Sache kommen

Paul George bestätigt, dass er sich jetzt mehr bewegt als zu irgendeinem Zeitpunkt seiner Karriere. Das liegt zum Teil an seiner dynamischen Rolle in seinem OKC-Team. Call Screens, Pin-Downs, Floppy-Action – George muss die Bewegung der Spieler effektiv steuern und den Platz auf der offensiven Seite nutzen. In der Verteidigung verfolgt er den besten Scorer des Gegners. 48 Minuten lang muss er an beiden Enden des Floors proaktiv reagieren, um bei jedem Game die Oberhand zu behalten.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-4

Um diese Moves zu ermöglichen, verfügt der Nike PG3 über ein kreisförmiges Traktionsmuster, das Paul George hilft, scharf zu schneiden, bei einem Sprint schnell zu schließen und auf einer kleinen Münze zu stoppen. Paul George ist weiterhin mit den frei schwebenden, synthetischen “Wings” über dem Vorderfuß verbunden, ein Merkmal, das vom PG2 übernommen wurde.

“Wenn Sie diese Stützelemente nicht verschmelzen oder laminieren müssen, können Sie das Obermaterial weicher und sockenartig halten”, sagt Hardman. “Das ist es, was die Vorfußflügel tun. Das Upper kann darunter funktionieren, aber die Flügel halten dich immer noch fest.”

Erinnere dich, woher du gekommen bist.

“Tony und ich sind so weit gekommen, dass er weiß, was bei mir funktioniert”, sagt Paul George. “Während der ganzen Zeit habe ich mehr Mitspracherecht bekommen, weil er mich auf dem Laufenden gehalten hat. So kann ich über den gesamten Designprozess sprechen.”

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-9

Georges Aufstieg in die Elite der Liga hat ihn nicht von seinen Wurzeln abbringen lassen. Sowohl der PG1 als auch der PG2 brachten Paul Georges Liebe zum Videospiel ein. Der Nike PG3 hebt seine Heimatstadt Palmdale mit einem von der NASA inspirierten Colorway hervor, der vom Standort des Forschungszentrums der Region stammt.

Lieblingszitat von Paul George auf dem Nike PG3

Das Bild der Mondforschung beschwört eines von Paul Georges Lieblingszitaten, das auf dem Heel des Schuhs erscheint: Sag mir nicht, dass der Himmel die Grenze ist, wenn es Fußspuren auf dem Mond gibt.

Original: “Don’t tell me the sky’s the limit when there are footprints on the moon.”

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-8

Diese persönlichen Verbindungen gehen tief in die DNA des Sneakers ein. Innerhalb des kreisförmigen Traktionsmusters befinden sich Zahlen, die Paul Georges Vergangenheit nachzeichnen: wie sein Geburtstag, die verschiedenen Zahlen, die er während seiner Karriere getragen hat und seine Anzahl von Tattoos. Die Einbeziehung von Details mit ernsthafter Bedeutung ist die Krönung von Hardmans enger Bindung an Paul George, einer Vertrautheit, die immer stärker wird.

Der Nike PG3 kombiniert eine kollektive Sichtweise über Paul Georges Karriere. Dazu gehören jahrelange Einblicke in die Eigenschaften der Sneaker, die es George ermöglichen, Nacht für Nacht sein Bestes zu geben, während neun Seasons, während er sich immer noch auf die Entwicklung des Sneakers vorbereitet.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-7

“Ich habe immer gedacht, dass es ein anderes Level für mich gibt”, sagt Paul George. “Ich habe immer davon geträumt, in der NBA zu spielen, aber damit war ich nicht zufrieden. Ich hatte mir immer größere Pläne vorgestellt. Ich will ein Champion werden. Das ist es, was mein Traum ist. Ich dachte immer, es gäbe einen höheren Space für mich.”

Manchmal beginnt der Weg zu einem höheren Traum am Boden eines Pools. Die limitierte Auflage der Nike PG3 NASA Colorway ist ab dem 26. Januar erhältlich.

Paul-Geroge-NASA-Nike-PG3-Grailify-5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.