Nike schießt seinen Air Max 90 in die Galaxie

Nike-Air-Max-90-„Galaxy“-Grailify-1

Die in Beaverton ansässige Marke erkundet mit seinem neusten Colorway den Weltraum. Gerüchten zufolge könnte nämlich bald ein Nike Air Max 90 „Galaxy“ droppen, der offensichtlich die Details vom legendären Nike Air Foamposite One NRG „Galaxy“ aus 2012 ausleiht. Eine klare Struktur und das weltraumtaugliche Thema zieren jetzt den alten Klassiker aus den 90er Jahren.

Der Air Foamposite One zeigt hingegen ein deutlich größeres intergalaktischen Upper. Der AM90 nutzt das mehrfarbige Muster auf der Zunge, Toe Box und Kragen, während die Seitenteile, der Mudguard und die Laces in schwarz kontrastieren und das außerirdische Design abrunden.

Die Brandings von Nike nehmen sich das Thema zu Herzen und haben einen metallischen Look, der an die NASA-Raumanzüge erinnert. Dazu kommen weiß gesprenkelte Fenster, rote und blaue Akzente und ein spezieller Hangtag mit SN.2020-Print, der vermutlich auf die Supernova verweist, die Anfang Januar entdeckt wurde.

Release vom Nike Air Max 90 „Galaxy“ nicht verpassen

Der außerirdische Stil sieht genial aus. Leider gibt es aber noch keinen offiziellen Release Termin. Wir bleiben aber dran und informieren euch, sobald die neuen News draußen sind.

In unseren anderen News zeigen wir euch den Air Jordan 1 Low SE „Lightbulb“.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

Nike-Air-Max-90-„Galaxy“-Grailify-2

Nike-Air-Max-90-„Galaxy“-Grailify-3

Nike-Air-Max-90-„Galaxy“-Grailify-4

Nike-Air-Max-90-„Galaxy“-Grailify-5

pics by @yankeekicks