Nike LeBron 17 Low im „University Red” Colorway

Nike-LeBron-17-Low-„University-Red”-Grailify

Das NBA All-Star Weekend 2020 ist vorbei und wir haben einige gute sneakers und Colorways gesehen, die sich auf das besondere Wochenende in Chicago vorbereitet haben. Mit dabei waren auch der Nike LeBron 17 „Monstars“ und der Nike LeBron 17 Low „Toon Squad“.

Neben den Signature Sneaker von Giannis, KD und Kyrie ergänzen die sneakers von LeBron die Basketball-Reihe von Nike bereits seit vielen Jahren. Vor allem der Nike LeBron 17 wurde oft aufgelegt. Die Low-Linie kam eher weniger an. Mit diesem möglichen Colorway wird die Linie aber größer.

Der Nike LeBron 17 Low „University Red” wäre nach dem Nike LeBron 17 Low „Toon Squad“ der zweite Low-Sneaker von King James. Eine schwarze Leinwand bietet die Grundlage für die University Red-Akzente. Ösen, Swooshes und LeBron-Brandings glänzen auf diesem Sneaker in dem Farbton. Eine schwarze Sohle und Air Unit sind so dunkel wie der Nachthimmel und runden das Design ab.

Nike LeBron 17 Low „University Red” – zweite Low Iteration

Bis jetzt hat man noch keinen Release Termin gefunden. Gerüchten zufolge erscheinen die sneakers aber angeblich schon am 15. März.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

Nike-LeBron-17-Low-„University-Red”-Grailify

pic by @street8oy