Nike-Blazer-Kategorie-Banner

Nike Blazer kaufen – alle Releases auf einen Blick

Nike Blazer – Sein Comeback in 2020

Wenn dieses Jahr eine Silhouette aus dem Nike-Sortiment auffällt, dann ist das eindeutig die Nike Blazer-Silhouette. Klar, der Air Force 1 und die anderen Klassiker sind immer noch da und bekommen gefühlt täglich einen neuen Colorway. Dennoch scheint der Blazer die anderen vom Thron stoßen zu wollen.

06.08.2020
15.08.2020
23.07.2020
Coming Soon
09.07.2020
15.08.2020
Coming Soon
18.06.2020
01.05.2020
25.03.2020
25.03.2020
16.04.2020
16.04.2020
16.04.2020
24.04.2020
21.02.2020
13.02.2020

ALLE BLAZER

Wir schreiben dieses Update am 13. Februar und allein jetzt schon haben wir den Nike Blazer in einigen Farben gesehen. In diesen ersten 7 Wochen haben wir unglaubliche 7 diverse Farbschemen bekommen. Die meisten Versionen hatten eine weiße Basis und einen gefärbten Swoosh und Nike-Schriftzug auf der Ferse. Die restlichen Blazers sind vielleicht für den anderen Sneakerheads die wertvolleren sneakers, da sie ein Wildleder Obermaterial haben. Das weiche Material droppte derzeit in den Farben „Thunderstrom“, „Wolf Grey“ und „Neptune Green“.

Wer jetzt aber denkt, dass er in einer Zeitschleife gefangen ist, weil in 2019 dieselben sneakers veröffentlicht wurden, der liegt falsch. Zwar hatten wir vor genau einem Jahr ebenfalls einige Nike Blazer gesehen, farblich unterscheiden sie sich aber von den heutigen Versionen. Der Nike Blazer Mid Vintage 77 „Worn Brick“ hat zum Beispiel einen anderen Stylecode als der Nike Blazer Mid Vintage 77 „Red“. Wer nach dem Stylecode BQ6806-102 sucht, der findet die heutige Version. Bei dem Stylecode BQ6806-600 findet man die 2019er Version. Das gleiche findet ihr auch bei dem blauen Nike Blazer in unserem Release Kalender. Auf dem ersten Blick scheint die Farbe identisch zu sein. Der Stylecode von Nike beweist aber, dass sich die Farben deutlich unterscheiden.

Aber warum sehen wir in 2020 mehr Nike Blazer als in den Jahren zuvor? Die Antwort ist eigentlich ganz leicht. Nike füllt den Markt mit der Silhouette wieder auf. In den vergangenen Monaten gingen die sneakers nämlich langsam zurück. Außerdem wurde der Hype um die Blazer-Silhouette heftig erhöht. In 2018 und 2019 hat ein berühmte Designer sein Händchen auf das Meisterstück gelegt. Virgil Abloh ist für den regelrechten Boom vom Nike Blazer verantwortlich. In 2018 gestaltete er einen Off-White x Nike Blazer. Natürlich war das Modell ein heftiges Ding. Der vermutete sold out war auch nach nur wenigen Sekunden da. Aber auch in 2019 legte er nochmal Hand an. Dieses Mal mit Serena Williams. Kurze Zeit später also droppte dann ein weiterer Sneaker, der den Hype-Status vom Blazer pusht.

Was dürften wir also noch vom Nike Blazer in 2020 erwarten? Vermutlich noch einiges. Wir vermuten, dass die „kleinen“ und leichten Farbänderungen nur der Beginn sind. Wie gesagt, das Jahr hat erst begonnen und wir haben jetzt schon einige Colorways gesehen und die nächsten stehen bereits in den Startlöchern. Dazu gehören auch Sketch-Versionen. Halb ausgemalte Swooshes und Skizzen könnten nur der Anfang sein. Wir hoffen nur, dass Nike sich auch für die anderen Blazer Modelle entscheidet, die in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen sind. Ein kollaborativer Blazer High oder Low wäre genial. Mal sehen, was die Zukunft noch zu bieten hat.