Neuer Nike Air Force 1 React D/MS/X vereint alt und neu

Nike-Air-Force-1-React-DMSX-Grailify-1

Die React-Dämpfung ist schon länger ein fester Bestandteil von Nike. Neue und alte Silhouetten werden mit der komfortablen Dämpfung vereint und zeigen einen völlig neuen Sneaker. Diese Woche blickt die in Beaverton ansässige Marke ein weiteres Mal in das Archiv zurück und kreiert seinen wohl besten Klassiker mit der React-Dämpfung.

Der geliebte Air Force 1 wird wieder auf den Operationstisch gelegt und nochmal neu aufgelegt. Der Fanliebling soll nämlich die zukunftsweisende React-Sohle tragen, ohne großartig am Stil zu drehen. Leichte Veränderungen sind dennoch auf dem Upper zu sehen.

Ein helles Weiß dominiert den Nike Air Force 1 React D/MS/X. Die Grundschicht ist ein leichtes Mesh, dass die Seitenteile, Zunge und Toe Box abdeckt. Darauf sieht man einen gedruckten schwarzen Swoosh, der den sonst ausgeschnittenen Swoosh ersetzt. Letztendlich bekommt der neue Sneaker seinen Namen durch die einsteckbare React-Sohle, während weiter hinten eine Ramp Air-Unit eingebettet ist.

Durch die vielen Elemente bekommt der AF1 den D/MS/X-Ethos: funktionale Einsätze werden mit einem zeitgemäßen Urgestein verbunden.

Release vom Nike Air Force 1 React D/MS/X nicht verpassen

Laut Nike werden wir noch diese Woche auf den Geschmack kommen. Der Release Kalender kündigt den Nike Air Force 1 React D/MS/X für den 17. Januar an.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

Nike-Air-Force-1-React-DMSX-Grailify-2

Nike-Air-Force-1-React-DMSX-Grailify-3