Leaks über neun Yeezy Boost 350 V2 für 2020

kanye-west-yeezy-2020

Update 31.03.2020

Die letzten Leaks aus Oktober 2019 haben sich bestätigt und somit sollten wir einen Blick auf die nächsten möglichen Colorways werfen, die in den nächsten Saisons erscheinen sollten. Gerüchten zufolge könnten adidas und Kanye an einem „Israfi“, „Asriel“, „Abez“ und „Eliada“ arbeiten.

Die nächsten Yeezy 350 V2 sollen angeblich im Juni, September, November und Dezember erscheinen. Bis jetzt sind das aber nur Vermutungen. Es fehlt noch die Bestätigung von adidas.

Originaler Artikel 30.10.2019

Schauen wir jetzt einmal in unsere Glaskugel und versuchen zu erraten, was uns in 2020 erwarten könnte. Wir halten auch immer noch daran fest, dass Kanye uns das Versprechen gab, dass jeder von uns eines Tages einen Yeezy kaufen kann.

Vermutlich könnte das jetzt auch der Fall werden! Insider sind nämlich der Meinung, dass 2020 ein fetter Yeezy Drop kommt. Und zwar geht es um den Yeezy Boost 350 V2. Angeblich sollen im neuen Jahr neun unterschiedliche Yeezys kommen.

Wenn die Leaks stimmen, dann sollten „EARTH“, „MARSCH“ und „TAILGT“ Colorways droppen, gefolgt von zwei unterschiedlichen „BLACK“-Versionen und vier weiteren Farben, die noch unbekannt sind. Die Materialien haben sich hoffentlich nicht verändert. adidas‘ Primeknit-Upper sowie die komfortable Boost-Sohle dürfen bei keinem 350 V2 fehlen.

Welcher Colorway vom Yeezy Boost 350 V2 würde euch zusagen?

2020 ist aber noch ein Stück entfernt. Bis dahin versorgen wir euch weiterhin mit anderen News. Holt euch die Grailify App und seid immer up to date.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.