Latest Pickup: Nike Air Force 1 Shadow “Mystic Navy”

shadow-madow-2

Seit einer Woche ist die neue wmns-Linie bei Nike online. Und welche Linie könnte besser laufen als eine Air Force 1-Linie. Der Klassiker aus Beaverton prägt die Sneakerwelt schon viele Jahre. Am 3. Oktober ging die neue Reihe von Nike auf den Markt und erweitert sein Portfolio mit einer neuen Silhouette.

Mittlerweile besitzt so ziemlich jeder Sneakerhead einen Nike Air Force 1. Die zeitlosen Schuhe können sowohl die Ladies als auch die Gents tragen und dabei mit unzähligen Colorways glänzen. Die neuste Schöpfung von Nike ist aber speziell an die Frauen gerichtet. Der Shadow mit der AF1-DNA wurde von Frauen inspiriert, die den Gedanken haben, Vorbilder zu sein und die Kraft haben Dinge zu verändern.

Style

Der klassische Air Force 1 unterscheidet sich von Farben, Colorways sowie Kollabos. Der Shadow hingegen hat ein eigenes „Licht“ und steht definitiv nicht im Schatten. Die neue Silhouette hat auf dem gesamten Upper doppelte Details und mehrschichtige Overlays und University Red Swooshes. Das besondere Highlight bei dem Shadow ist die erhöhte Air-Mittelsohle.

Der „Mystic Navy“ ist unserer Meinung nach die derzeit beste Version vom Shadow. Kontrastierende Farben werden miteinander kombiniert und erzielen dadurch den eigentlichen colorblocking-Look. Die Basis ist ein glattes Leder in Echo Pink. Der Mittelfußbereich wird mit einem grünen Ledereinsatz verdeckt und kontrastiert durch Mystic Navy-Hits auf dem Mudguard und Fersenbereich.

Der mehrlagige Look ist deutlich zu erkennen. Einfach jedes Einzelteil wird doppelt besetzt. Der Nike Air Force 1 Shadow hat zwei Eyestays, zwei Laschen auf der Ferse, zwei Mudguards und zwei Swooshes, während die pinken Einlegesohlen und die Zungen ein doppeltes Branding besitzen.

shadow-madow-4

Technische Highlights

Die technischen Details fallen bei einem AF1 oftmals eher gering aus. Dennoch waren sie die ersten sneakers, die die Nike Air-Technologie besaßen und damit eine regelrechte Welle auslösten. Auch der Shadow hat eine leichte und flexible Air-Mittelsohle. Der „Mystic Navy“ verzichtet auf das übliche Weiß und akzentuiert mit einem leichten Rotstich. Durch die gekerbte Außensohle bekommt man den optimalen Grip.

Fazit vom Nike Air Force 1 Shadow “Mystic Navy”

Der neue Sneaker von Nike und die etwas höhere Air-Mittelsohle hat das gleiche ikonische Profil wie der klassische Air Force 1. Auch wenn er mit seinen Proportionen spielt, ist er sofort erkennbar. Die sneakers für Frauen fallen oftmals kleiner aus. Als Mann solltet ihr euch auf jeden Fall eine Größe größer bestellen.

Nike Air Force 1 Shadow “Mystic Navy”

shadow-madow-1

shadow-madow-3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.