Latest Pickup: adidas Nite Jogger

DSC06903

Anfang des Jahres hat eine komplett neue Silhouette aus dem Hause adidas für ziemlich viel Aufregung gesorgt. Die Rede ist vom Boost-geladenen adidas Nite Jogger. Am 12.01. droppte das erste Colorway und seitdem haben wir diverse neue Colorways des sportlichen Runners gesehen. Jetzt gibt es auch den ersten retailer, der exklusive Colorways bekommen hat. Seit wenigen Tagen gibt es bei JD Sports nämlich einen cleanen Navy farbenen Nite Jogger und einen etwas auffälligeren in einem knalligen Orange. Wir haben beide Colorways mal genauer unter die Lupe genommen. Hier unsere Eindrücke. 😉

DSC06930

Der adidas Nite Jogger

Letztes Jahr war noch der “Dad Shoe” voll im Trend und auch die Herzogenauracher haben Silhouetten, wie den Falcon oder den Yung-1 in zahlreichen Colorways gedroppt. Doch direkt Anfang 2019 hat adidas mit diesem keilförmigen Schuh wieder den etwas sportlicheren look in den Vordergrund gerückt. Hinzu kommt der derzeit sehr begehrte “Deconstructed” look, der durch mehrere Schichten beim Upper und durch die freiliegende Schaumstoffzunge, erzeugt wird. Das Highlight des Nite Joggers ist natürlich die immer noch sehr populäre Boost Sohle.

DSC06897

Insgesamt ist der Nite Jogger ein sommerlicher Schuh. Das Upper, welches aus reißfestem Nylon und einigen Wildlederakzenten besteht, ist sehr leicht und luftdurchlässig, erinnert ein wenig an den adidas Iniki, der mittlerweile ja fest etabliert ist. Die Boost Sohle macht den Schuh obendrein noch sehr bequem. Die Kombination aus lockerem Upper und bequemer Boost Sohle sorgt dafür, dass der Schuh echt sehr gut geeignet für den Alltag ist. Jeder, der schon mal auf einer Boost Sohle gelaufen ist, weiß wovon ich rede. Jeder, der es noch nicht getan hat, sollte das schnell nachholen! 😉

DSC06926

Die JD Sports Nite Jogger

Wie bereits eingangs erwähnt hat JD gleich zwei exklusive Colorways des Retro Runners bekommen. Und diese könnten nicht weiter auseinander liegen. Da wäre zum Einen der navy farbene Nite Jogger. Der Schuh ist fast komplett in diesem dunklen blau eingetaucht und wird ganz dezent mit neongelben Akzenten aufgefrischt. Die Wildlederapplikationen sind teilweise grau, aber teilweise auch in dem blauen Ton gehalten.

Dann gäbe es da noch den abgefahrenen orangefarbenen Nite Jogger. Fast der gesamte Schuh ist in dieser knalligen Farbe gestaltet, sodass ihr garantiert auffallen werdet, falls ihr euch für diese Farbe entscheidet.

Was soll es also sein? Eher das schlichte blau, oder das auffällige orange? Was findet ihr besser?

Zum blauen Nite Jogger

Zum orangenen Nite Jogger

DSC06912

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.