Jerry Lorenzo hat für seine Alma Mater Air Fear of God 1s entwickelt.

Jerry-Lorenzo-Air-Fear-of-God-1-Grailify

Dank seiner ersten Nike-Kooperation war 2018 ein riesiges Jahr für den Gründer Jerry Lorenzo, zu dem auch die mit Spannung erwartete Veröffentlichung der Air Fear of God 1 gehörte. Aber was viele vielleicht nicht wissen, ist der Aufwand, der hinter den Kulissen betrieben wurde, bevor die Schuhe offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

Lorenzo reflektierte den Sneaker mit einem Instagram-Post, der eine Box voller samples zeigt, die noch nie da gewesene Farben seines High-Top-Basketballmodells mit dem Swoosh zeigen. Während er sagt, dass es 20 bis 30 weitere Farbvarianten gibt, die noch nicht gezeigt wurden, erklärte er die Inspiration hinter derjenigen, die am besten auf dem Foto zu sehen ist – ein orange-beigefarbenes Paar, das seiner Alma Mater, der Florida A&M University, Ehre erweist.

Laut Lorenzo wird das Paar vielleicht nie reelast, aber er sagt auch, dass einige dieser samples wohl doch veröffentlicht werden. Kennt ihr schon unseren WhatsApp Sneaker Alarm? Wir schicken euch alle wichtigen Sneaker News, Releases und Restocks direkt auf euer Handy – vollkommen unverbindlich und kostenlos! Ihr könnt euch ganz easy anmelden und genauso easy wieder abmelden! Also probiert’s aus, ihr werdet es lieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.