Holy Print: Brain Dead x Converse One Star aus dem Archiv

Brain-Dead-x-Converse-One-Star-Grailify-3

Heute gibt’s eine Preview eines sehr printlastigen One Star, den Converse gemeinsam mit Brain Dead ins Leben gerufen hat. Als Inspiration wurden alte Converse Sneaker aus dem Archiv ausgegraben und mit Leo- bzw. Zebra-Prints aufgepimpt.

Wer kontrolliert den Kontrollmann?

Als wäre das nicht auffällig genug, werden auf dem Foxing Tape sehr tiefgründige Slogans aufgedruckt. “To see and be seen as far as the eye can see. Who Controls the Control Men. The same elsewhere.” … alles klar.

Natürlich hat es sich weder Brain Dead noch Convers nehmen lassen ein Branding auf den Sneaker zu packen.

Brain Dead x Converse One Star Release nicht verpassen

Der Brain Dead x Converse One Star wird am 7. Februar released. Ihr bekommt den Leo-Sneaker im Converse Webshop und bei ausgewählten Händlern. Preislich liegen wir hier bei $120. Damit ihr keine wichtigen Releases mehr verpasst, solltet ihr unseren WhatsApp Sneaker Alarm nutzen und unseren Sneaker Release Kalender checken.

Brain-Dead-x-Converse-One-Star-Grailify-4

Brain-Dead-x-Converse-One-Star-Grailify-1

Brain-Dead-x-Converse-One-Star-Grailify-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.