First Look: adidas Yeezy 500 “Stone”

adidas-yeezy-500-stone-grailify-1

Wie war der September bis jetzt bei euch? Der Yeezy-Kalender hat doch schon vieles halten können, was er versprochen hat. Im Kalender haben wir jetzt viele 350er, 700er sowie Powerphases und DSRT BOOTs gesehen. Mittlerweile kann man schon fast sagen, dass die sneakers wöchentlich mit neuen Colorways glänzen. Doch ein Yeezy-Modell vermissen wir schon ein wenig. Der adidas Yeezy 500 hatte seinen letzten Release im August und laut dem Yeezy-Kalender wird wahrscheinlich auch kein 500er in diesem Monat droppen.

Laut Insidern soll die lange Pause sogar noch einen Monat anhalten. Dafür bekommen wir einen einzigartigen adidas Yeezy 500 im „Stone“ Colorway. Nicht nur die helle Farbe überzeugt uns, sondern auch das neue Material. Die „alte“ Mesh-Basis und die Zunge werden durch ein Neopren-Material ausgetauscht.

Die Schicht darüber wird dann mit zotteligen Wildleder- und geschmeidigen Lederakzenten überzogen, die in hellbraunen Tönen gehalten sind. Eine adiPRENE-Mittelsohle sowie eine braune Gummisohle runden den Look ab.

Release vom adidas Yeezy 500 „Stone” nicht verpassen

Die adidas Yeezy 500 „Stone“ werden voraussichtlich im November droppen und für die ganze Familie erhältlich sein. Wenn du den Release nicht verpassen willst, solltest du unsere Grailify App runterladen. Damit verpasst du garantiert keinen Release mehr.

adidas-yeezy-500-stone-grailify-2
pic by YEEZY MAFIA
adidas-yeezy-500-stone-grailify-3
pic by YEEZY MAFIA
adidas-yeezy-500-stone-grailify-4
pic by YEEZY MAFIA
adidas-yeezy-500-stone-grailify-5
pic by YEEZY MAFIA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.