Ein schlangenartiger Air Jordan 1 Low „Black History Month“

Air-Jordan-1-Low-„Black-History-Month“-Grailify-1

Air Jordan 1 Low Premium „Multicolor Snakeskin“

Update 29.04.2020

Bis jetzt ist das Thema hinter dem Air Jordan 1 Low Premium „Multicolor Snakeskin“ noch unbekannt. Zuvor vermutete man, dass die Sneaker ein Teil der Black History Month sind. Außerdem gibt es ein Update zu dem Release Termin.

Die Sneaker wurde von Nike für den 2. Mai bestätigt. Leider aber vorerst nur in den USA. Ein Drop hierzulande wurde noch nicht genannt.

Update 24.02.2020

Die offiziellen Bilder nehmen diese Woche anscheinend kein Ende. Jetzt hat Nike detaillierte Pics vom Air Jordan 1 Low mit dem Snake Skin hochgeladen. Zuvor ging man davon aus, dass die sneakers ein Teil der BHM-Serie sind.

Dieser Look sieht echt heftig aus. Das schwarze Leder ist die Leinwand für das bunte Schlangenmuster. Durch die goldenen Details auf der Zunge, Ferse und Swoosh bekommt der Colorway einen luxuriösen Touch.

Schwer zu sagen, ob die sneakers auch hierzulande droppen. Der vermutete Drop im Februar soll sich aber angeblich nicht geändert haben.

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-1

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-2

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-3

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-4

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-5

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-6

Air-Jordan-1-Low-BHM-Grailify-7

Originaler Artikel 02.01.2020

Das neue Jahr hat gerade begonnen und die heißen Leaks nehmen immer weiter zu. In 2020 dürfen wir nicht nur das Schaltjahr begrüßen, sondern auch den alljährlichen Black History Month.

Jedes Jahr feiern die Bürger in den USA und in Kanada im Februar ein besonderes Ereignis. Die Feierbewegung im Jahr 1926 machte damals auf die Geschichte der Afroamerikanern aufmerksam. In Geschichtsbüchern wird dieser Monat aber nie wirklich erwähnt. Dennoch feiern viele Menschen bis heute noch den Black History Month im Februar.

Jordan Brand soll sich angeblich ebenfalls daran beteiligen. Gerüchten zufolge soll nämlich im Februar ein Air Jordan 1 Low „Black History Month“ droppen. Das gewählte Farbschema zeigt bunte und warme Farben, die an die Geschichte der Afroamerikanern erinnern. Die Basis ist ein schlangenartiges Muster mit traditionellen afrikanischen Farbtönen wie Gelb, Blau und Rot.

Durch die schwarze Toe Box aus Leder und eine schwarze Zunge behält der Air Jordan 1 Low seine Ästhetik. Weiter unten sitzen eine weiße Mittelsohle und eine schwarze Laufsohle.

Release vom Air Jordan 1 Low „Black History Month“ nicht verpassen

Über die sneakers wird derzeit viel geredet. Der Colorway und das Muster sind auch echt genial. Einen bestätigten Release Termin oder Drop gibt es noch nicht. Man geht aber davon aus, dass die sneakers im Februar droppen könnten und in Damengrößen erhältlich sein werden.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Handy. So bleibst du immer up-to-date im Sneakergame!

 

 

Air-Jordan-1-Low-„Black-History-Month“-Grailify-2

pics by @solebyjc