Die 10 besten Westen

Wie-10-besten-Westen

Gerade in der Übergangszeit sind Westen die perfekten Begleiter. Egal, ob nasse Herbsttage oder die ersten verschneiten Wintertage. Die ärmellosen Jacken ergänzen jedes Outfit und sind derzeit voll im Trend. Daher haben wir uns auf die Suche nach den angesagtesten Westen bei den Retailern gemacht und euch die 10 besten Westen von den renommierten Herstellern rausgesucht. Viel Spaß!

Barbour Ri Col West Jacket – 300€

Weste-Grailify-1

Shop

Han Kjobenhavn Padded Vest – 250€

Weste-Grailify-2

Shop

Legends Kodiak Vest – 95€

Weste-Grailify-3

Shop

Moose Knuckles Orwell Vest – 495€

Weste-Grailify-4

Shop

Patagonia Reversible Bivy Down Vest – 200€

Weste-Grailify-5

Shop

Butter Goods Gore Reversible Vest – 115€

Weste-Grailify-6

Shop

Nike Sportswear Storm-FIT Windrunner – 110€

Weste-Grailify-7

Shop

Jordan Jumpman “Black” – 90€

Weste-Grailify-8

Shop

adidas Helionic Daunenweste – 110€

Weste-Grailify-9

Shop

The North Face Printed 1996 Retro Nuptse Vest – 244€ (Code: FSGRAILIFY13)

Weste-Grailify-10

Shop

Westen: Die unkomplizierten Klamotten mit einer langen Tradition

Irgendwie waren Westen schon immer im Trend, oder? Seitdem wir denken können, sehen wir irgendwo die Trendsetter mit den unkomplizierten Jacken. Westen sind nichts anderes als eine Jacke ohne Ärmel. Meistens sind die Modelle kurz und schlicht in der Farbgestaltung. Die ersten Modelle vor vielen Jahrzehnten hatten hingegen einen anderen Schnitt und wurden eher unter den normalen Jacken getragen. Erst später kam dann der Trend mit gepolsterten Westen, die auch für die kalten Tage geeignet sind. Heute findet man Westen in jeder Größe und Form. Die richtig krassen Hypebeasts setzen auf eine Weste mit vielen kleinen Taschen auf der Vorderseite, die gerade mit einer Cargohose perfekt aussieht.

Sherpa Westen oder einfache Steppwesten? Egal! Hauptsache Weste.

Wir lieben die Westen, egal in welcher Form oder in welcher Farbe. Ob schlicht, edgy, einfarbig oder mehrfarbig: die ärmellösen Jacken sehen auf jeder Art und Weise immer gut aus und die unzähligen Angebote von den großen Herstellern wie Carhartt WIP, Stüssy, Jordan Brand, etc. bieten immer eine sehr gute Auswahl an. Aber wie kombiniert man am besten eine Weste? Die Westen sind wahre Eyecatcher auf den Straßen und mit den Pieces lassen sich sehr gute Outfits kreieren. An den kälteren Tagen empfehlen wir aber ein eher lässiges und einfarbiges Longsleeve unter einer flauschigen Sherpa- oder Daunenweste mit einer Cargohose. Wer eher in geschlossenen Räumen unterwegs ist, der sollte zu einem Oversized Tee und einer dünnen Weste greifen und sie offenlassen. Der Casual Look geht einfach immer klar. Wem das aber immer noch zu kalt ist, der sollte die Weste mit einem Hoodie kombinieren. Achtet aber drauf, dass der Hoodie oder die Hose neutral sind und nicht stark von der Weste ablenken.

Entdecke auch bei Grailify

Die 10 besten Hoodies Die 10 besten Cargos Die 10 besten Flannels Die 10 besten Sweatpants Die 10 besten Basketballschuhe Die 10 besten Longsleeves Die 10 besten Sweatshirts Die 10 besten Jacken Die 10 besten T-Shirts Die 10 besten Oversized Hoodies Die 10 besten Nike Air Force 1 Die 10 besten Air Jordan 1 für unter 400€ Die 10 besten Shorts Die 10 besten Nike Dunks unter 300€ Die 10 besten adidas Yeezy unter 400€ Die 10 besten Jeans