Der fragment design x CLOT x Nike Air Force 1 „Black Silk“ hat versteckte Details

fragment-design-x-CLOT-x-Nike-Air-Force-1-„Black-Silk“-Grailify

Nach nun mehreren Wochen Leaks und Teasern gibt es endlich einen offiziellen Einblick auf die Zusammenarbeit zwischen fragment design, CLOT und Nike und dem Air Force 1 „Black Silk“ sowie ein paar Release Details. Dazu kommt noch ein heftiges Feature, dass vermutlich niemand zuvor erwarten würde. Die CLOT-Gründer Edison Chen und Kevin Poon und fragment design-Gründer Hiroshi Fujiwara verraten uns auf Instagram was es genau ist.

Vor knapp zwei Wochen kam der CLOT x Nike Air Force 1 „Premium Game Royal“ raus und sie waren bei den Sneakerheads natürlich mega gefragt. Der Nachfolger nimmt das gleiche Obermaterial an und tauscht das auffällige Blau gegen eine schwarze Farbe.

Unter dem schwarzen Seiden-Upper verbirgt sich eine rote Lederbasis, die eine perforierte Toe Box zeigt und das CLOT-Emblem gegen ein Logo von fragment design eintauscht. Das Design wird mit Nike-Swooshes an den Seiten, Fersen-Logos und Tongue-Patches abgerundet sowie eine weiße Mittelsohle und auffällige Gummisohle.

Rote Lederbasis bei dem fragment design x CLOT x Nike Air Force 1 „Black Silk“

Die sneakers erscheinen nächste Woche in einer begrenzten Stückzahl und nur in JUICE Stores, die in Hong Kong, Los Angeles, Shanghai, Taipei, Taichung, Peking, und Chengdu zu finden sind. Verpasst die nächsten News, Restocks und Releases nicht und holt euch die Grailify App. Damit seid ihr immer up to date.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

PARCO SHIBUYA / #POPBYJUN / @clot x @fujiwarahiroshi x @nike BLACK SILK AIR FORCE 1.

Ein Beitrag geteilt von CLOT (@clot) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#clot

Ein Beitrag geteilt von fujiwarahiroshi (@fujiwarahiroshi) am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.