Der Air Jordan 1 Mid könnte sich den „Bred Toe“ Colorway leihen

air-jordan-1-mid-grailify-5

Jordan-Fans werden verrückt, wenn sie die „Bred Toe“ Farben sehen. Ein ikonischer Colorway von Jordan Brand, der an die Chicago Bulls und Michael’s Zeit bei dem Basketball-Team erinnert. Der Air Jordan 1 ist einer der wenigen sneakers, die die auffällige rot/schwarz Kombination tragen können.

Vermutlich sind einige Sneakerheads enttäuscht, weil es „nur“ die Mid-Version ist. Aber dieses neue Paar trägt ein dunkleres Rot und ist stark an den Bred Toe-Colorway angelehnt und bekommt dadurch einen eigenen Flair. Die weiße Lederbasis und das rote Wings-Logo mit dem schwarzen Kragen haben auf jeden Fall ihren eigenen Rhythmus. Das Design wird durch eine weiße Mittelsohle und rote Außensohle abgerundet. Ob es jetzt ein offizieller “Bred Toe” Coloway ist oder nicht, ist noch unklar.

Release vom “Bred Toe” inspirierten Air Jordan 1 Mid nicht verpassen

Der Preis für Mids ist für gewöhnlich immer niedriger als für OGs. Von daher könnte die Nachfrage dadurch steigen. Einen Release Termin gibt es leider noch nicht. Da Nike aber schon die offiziellen Bilder zur Verfügung stellt, kann man davon ausgehen, dass die sneakers vielleicht bald releasen. Holt euch die Grailify App und erhaltet alle wichtigen News und Infos zu Releases und Restocks direkt auf euer Smartphone.

air-jordan-1-mid-grailify-1

air-jordan-1-mid-grailify-2

air-jordan-1-mid-grailify-3

air-jordan-1-mid-grailify-4

air-jordan-1-mid-grailify-6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.