Converse und Ambush veröffentlichen einen robusteren Chuck 70 und Pro Leather

ambush-x-converse-grailify-1

Die Designerin Yoon Ahn von Ambush ist einer der besten Designerin. Zu ihren Fans gehören Stars wie Kanye West, sie kleidete sogar Rihanna und 2018 wurde sie zur Schmuckdesignerin von Dior Homme ernannt. Nach der Kollabo mit Nike und dem Air Max 180 Hi im April hat sich die 43-jährige Designerin jetzt mit Converse zusammengetan. Der Fokus liegt auf dem Converse Chuck 70 und Pro Leather.

Beide sneakers sollen einen robusteren Look bekommen. Dabei hat sich Yoon Ahn vom 1950er Gummimilitärstiefel inspirieren lassen, um einen neuen übertriebenen Sneaker zu kreieren. Das neue Merkmal bei dem Chuck 70 ist deutlich zu erkennen. Die erhöhte Plateausohle hebt sich besonders von der klassischen Silhouette ab und betont das Upper aus Gummi. Weiße Laces sowie eine gefaltete Tongue gehören zu dem neuen Design dazu.

Der Pro Leather hat ein schwarzes Gummiobermaterial, ein tonales 3D Converse Star Chevron Logo sowie eine gefaltete Zunge und schwarze Laces. Auf der Rückseite erkennt man die erhöhte Sohleneinheit durch den gelben Ambush-Schriftzug, der auf der Sohle gedruckt ist.

Kollabo mit Converse und Ambush

Verpasst auf keinen Fall den Release vom Ambush x Converse Chuck 70 und Pro Leather am 19. Oktober. Die sneakers droppen auf converse.com sowie bei ausgewählten Retailern.

ambush-x-converse-grailify-2

ambush-x-converse-grailify-3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.