adidas Yeezy 450 mit dem neuen „Utility Black“

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify-1

Utility Black

Update 29.07.2022

Nicht nur die offiziellen Bilder des adidas Yeezy 450 „Utility Black“ wurden veröffentlicht, sondern auch ein erster Release Termin erschien jetzt über adidas CONFIRMED. Dort droppen die Sneaker am 2. August für 210€. Checkt auch unseren Artikel „Yeezy Day 2022“. Man vermutet solche und andere angesagten Releases in den nächsten Tagen.

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify-2

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify-3

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify-4

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify-5

Originaler Artikel 12.05.2022

Ihr könnt davon ausgehen, dass adidas seine Yeezy 450-Reihe weiter ausbauen wird. Nachdem die Marke mit den drei Streifen im Mai einen adidas Yeezy 450 „Sulfur“ veröffentlichte, werfen wir jetzt einen Blick auf ein bislang unveröffentlichtes Paar. Dieser adidas Yeezy 450 „Utility Black“ soll in nur wenigen Monaten erscheinen.

Die Farbpalette wird noch erforscht, denn dieses Modell ist bereits der dritte Sneaker mit einem dunklen Upper. Zuvor erschienen der adidas Yeezy 450 „Cinder“ und der „Dark Slate“, wobei dies ein Mix aus beidem sein könnte. Leichtes Primeknit wirkt wesentlich heller, als die untere Sohle mit der aggressiven Form.

Weitere detaillierte Bilder wurden noch nicht geteilt, aber es sieht so aus, als würden andere Elemente dem dunklen Stil folgen. Untere Laufsohlen sowie die Laces sind in demselben „Utility Black“-Farbton gefärbt.

Verpasst den Release des adidas Yeezy 450 „Utility Black“ nicht

adidas hat den Release des Yeezy 450 „Utility Black“ noch nicht bestätigt, aber angeblich erscheint der Sneaker schon bald. Gerüchten zufolge ist die Veröffentlichung für August 2022 geplant.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Smartphone. So bleibst du immer up to date im Sneakergame!

 

 

adidas-Yeezy-450-Utility-Black-Grailify

pic by @coolkicksla