adidas und Pusha T arbeiten an einem weiteren Ozweego „King Push“

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-5

Pusha T und adidas haben bereits einige großartige Ozweegos veröffentlicht. Darunter auch einen weißen Ozweego „King Push“ oder einen heftig limitierten „Kingslayer“, den man in Call of Duty erspielen muss. Dazu soll jetzt noch ein weiterer Ozweego hinzukommen, der ein schieferblaues Upper trägt.

Die Version hat zusätzlich noch unterschiedliche Materialien wie Leder, Mesh und Wildleder in blau, grün und schwarz. Insgesamt sind die Farben eher dunkel. Die Lederzunge ziert ein dunkles Grün, die unter den farblich angepassten Laces liegt und mit der Kombi ein interessantes Design aufwirft.

Das Schieferblau dominiert im gesamten Sneaker. Mesh-Upper, adiPrene-Sohle und Eyestays nehmen das starke Blau an. Daneben sorgen Neon Akzente und schwarze Three Stripes sowie eine schwarze Außensohle für den nötigen Kontrast.

Für den Pusha T x adidas Ozweego „Kick Push“ müsst ihr nicht zocken

Anders als bei dem Call of Duty-exclusive müsst ihr bei dem neuen „King Push“ nicht spielen, um die sneakers zu bekommen. Laut Insidern kommen die sneakers am 15. November bei adidas und ausgewählten Retailern. Verpasst die nächsten News nicht und holt euch die Grailify App. Dort halten wir euch immer auf dem Laufenden.

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-1

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-2

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-6

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-3

Pusha-T-x-adidas-Ozweego-King-Push-Grailify-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.